Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Ausschreibungen

Ausschreibung vom 09.03.2011:

Lebensmittelkontrolleurin/ Lebensmittelkontrolleur

Bei der Hansestadt Rostock ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt nachfolgende Stelle zu besetzen:

Lebensmittelkontrolleurin/ Lebensmittelkontrolleur

Aufgabengebiet:

- Durchführung der amtlichen Überwachung lebensmittelrechtlicher Vorschriften
- Unterstützung des Amtstierarztes bei der Durchführung der amtlichen Überwachung des Verkehrs mit Lebensmitteln und Rohstoffen
- Bearbeitung von Verbraucherbeschwerden
- Durchführung von Betriebskontrollen und Probennahmen
- Beratung der Wirtschaftsunternehmen der Lebensmittelbranche (z.B. Beratung bei Baugesprächen)
- Überprüfung und Beurteilung betriebseigener Maßnahmen und Kontrollen
- Durchführung von Ermittlungen in Verwaltungs- und Ordnungswidrigkeitsverfahren
- Ermittlung zur Anzeige von Straftaten
- Dokumentation der Außendiensttätigkeiten, Führung objektbezogener Akten, Aufbereitung und Eingabe statistischer Daten unter Nutzung fachspezifischer Software-Systeme (Balvi iP)

Voraussetzungen:

- Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 1 zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Gesundheits- oder Soziale Dienste (mittlerer Lebenmittelkontrolldienst)
- abgeschlossene Ausbildung als Lebensmittelkontrolleurin/Lebensmittelkontrolleur nach Lebensmittellkontrolleursverordnung
- Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen
- Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Engagement
- gute EDV-Kenntnisse, Erfahrungen in der Anwendung Balvi-iP
- Bereitschaft, den privaten PKW für Dienstfahrten im Außendienst gegen km-Vergütung zu benutzen

Besoldung/Entgelt:

Die Planstelle ist nach BBO-O Besoldungsgruppe A 8 oder nach TVöD Entgeltgruppe 8 bewertet.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerberinnen und Bewerber, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Interessenten senden bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einem Umschlag, der mit der deutlichen Aufschrift „BEWERBUNG“ gekennzeichnet ist, bis zum 30. März 2011 an die:

Hansestadt Rostock, Der Oberbürgermeister
Amt für Management und Controlling
Abteilung Personalmanagement, 18050 Rostock.

Unterlagen können auch persönlich unter folgender Hausadresse abgegeben werden:
Hansestadt Rostock
Amt für Management und Controlling
Abt. Personalmanagement, Bürocontainer hinter dem Rathaus
An der Hege 9, Zimmer 307



| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |