Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

4. Zukunftsforum Rostock-Nordost

Broschüre 4. Zukunftsforum Rostock-Nordost
Broschüre 4. Zukunftsforum Rostock-Nordost

Meldung vom 25.11.2015:

Die Ergebnisse des 4. Forums vom Juni 2014 und die anschließende Fortschreibung des Entwicklungskonzeptes Rostock-Nordost sind eine gute Grundlage für die weitere Entwicklung im Ortsamtsbereich Ost nordöstlich der Warnow. Beides haben wir in einer Broschüre zusammengefasst und den Einwohnerinnen und Einwohnern im Nordosten, aber auch Akteuren in den anderen Stadtbereichen Rostocks als gutes Beispiel für eine bürgernahe Stadtentwicklung übergeben.

Der Rostocker Nordosten mit den Ortsteilen Dierkow-Neu, Toitenwinkel, Dierkow Ost/West und Gehlsdorf sowie den dörflich geprägten Ortslagen, legt großen Wert auf eine koordinierte Entwicklung seiner Stadtteile und geht dabei mit gutem Beispiel voran. Im Jahr 2005 luden die vier Ortsbeiräte zu einer gemeinsamen Rundfahrt ein, um die Chancen, Problemen und Besonderheiten des Nordostens zu zeigen und so stärker in den Fokus von Verwaltung, Politik und Öffentlichkeit zu rücken. Im November 2006 fand dann unter großer Beteiligung das erste Zukunftsforum in der Aula des Musikgymnasiums Käthe-Kollwitz statt.

Beim 4. Zukunftsforum am 23. Juni 2014 wurden die Ortsbeiräte noch intensiver und frühzeitiger als bisher an der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung beteiligt, was von den vier Gremien sehr positiv aufgenommen wurde. Die Aula des Musikgymnasiums erwies sich wieder als zu klein für die zahlreichen Besucherinnen und Besucher, die nun erwartungsvoll auf die neuen Stadteil- und Begegnungszentren in Dierkow und Toitenwinkel schauen.
Die Bilanz seit dem letzten Forum im Jahr 2010 zeigt, dass viele der damals erarbeiteten und von der Bürgerschaft bestätigten Maßnahmen in dem kurzen Zeitraum umgesetzt wurden bzw. derzeit realisiert werden. Die Akteure vor Ort sowie die Einwohnerinnen und Einwohner sind mit diesem Ergebnis zufrieden, obwohl noch viele Wünsche unerfüllt bleiben und von Neuem auf die Maßnahmenliste gesetzt werden.

Alle Beteiligten sind sich darin einig, dass sich das Zukunftsforum Nordost nach acht Jahren als Meilenstein der Planung und Beteiligung im Nordosten etabliert hat und fortgeführt werden sollte.
Verschaffen Sie sich anhand der Broschüre daher selbst ein Bild über die Ergebnisse des 4. Zukunftsforums und seien Sie herzlich eingeladen, den Gestaltungsprozess im Nordosten durch Ihren persönlichen Beitrag zu bereichern.

Downloads

4. Zukunftsforum Rostock-Nordost (application/pdf 17.7 MB)


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |