Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Geänderte Schwimmzeiten im Hallenschwimmbad „Neptun“

Hallenschwimmbad
Hallenschwimmbad "Neptun"
Foto: Hansestadt Rostock, Jana Holz

Pressemitteilung vom 15.02.2017:

Wegen des 62. Internationalen Springertages vom 20. bis 26. Februar 2017 ergeben sich Änderungen bei den Zeiten für öffentliches Schwimmen im Hallenschwimmbad „Neptun“. So ist am 20. Februar in der Zeit von 18 bis 20 Uhr, am 21. Februar in der Zeit von 19 bis 22 Uhr, am 22. Februar in der Zeit von 20 bis 22 Uhr und am 23. Februar in der Zeit von 12 bis 14 Uhr nur das Schwimmbecken nutzbar. Am 23. Februar entfällt das Frauenschwimmen in der Zeit von 20 bis 22 Uhr. Vom 24. bis 26. Februar entfallen sämtliche öffentliche Schwimmzeiten in der 25-Meter-Halle und in der Lehrschwimmhalle. Für die Einschränkungen wird um Verständnis gebeten.



Weiterführende Links

www.rostock.de/neptunschwimmhalle


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |