Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Rechtsfragen rund um das Internet

Ansicht Volkshochschule Hansestadt Rostock
Volkshochschule Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 12.09.2017:

Private Internetnutzer sind in letzter Zeit in den Fokus von Anwälten gerückt, die sich gezielt auf Abmahnungen spezialisiert haben. Massenhaft sehen sich Privatpersonen mit Abmahnbriefen und hohen finanziellen Forderungen konfrontiert. In einem Vortrag am 26. September 2017 erläutert Manuel Schwartz, Regierungsrat am Landesrechnungshof, was beim Erhalt einer Abmahnung zu tun ist und wie man sich wehren und schützen kann. Er stellt auch dar, welchen Gefahren man sich aussetzt, wenn das WLAN nicht gesichert ist.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, Am Kabutzenhof 20 a. Das Teilnehmerentgelt wird an der Abendkasse kassiert. Um Anmeldung unter der Rufnummer 0381 381-4300 wird gebeten.

 


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |