Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Geänderte Schwimmzeiten zum Neptunschwimmfest und zum Flossenpokal

Hallenschwimmbad
Hallenschwimmbad "Neptun"
Foto: Hansestadt Rostock, Jana Holz

Pressemitteilung vom 25.10.2017:

Auf Grund der Vorbereitung und Durchführung des 62. Internationalen Neptunschwimmfestes vom 27. bis 29. Oktober 2017 in der 25-Meter-Halle kann das öffentliche Schwimmen im Hallenschwimmbad „Neptun" nur am Freitag, dem 27. Oktober von 6 bis 7.30 Uhr stattfinden. Dies teilt das Amt für Schule und Sport mit. Am Samstag und Sonntag, dem 28., 29. Oktober entfällt das öffentliche Schwimmen in der 25-Meter-Halle. Das Familienschwimmen in der Lehrschwimmhalle zu den bekannten Zeiten bleibt bestehen.

Auf Grund der Vorbereitung und Durchführung des Flossenpokals vom 10. bis 11. November 2017 in der 25-Meter-Halle kann das öffentliche Schwimmen nur am 10. November von 6 bis 7.30 Uhr stattfinden. Am 11. November findet das öffentliche Schwimmen in der 50-Meter-Halle statt. Das Familienschwimmen in der Lehrschwimmhalle entfällt an diesem Tag.

 


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |