Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Kunstbegutachtung im Kulturhistorischen Museum Rostock – für Grafik, Gemälde und Plastik nur nach telefonischer Anmeldung

Kulturhistorisches Museum Rostock
Kulturhistorisches Museum Rostock
Foto: Fotoagentur nordlicht

Pressemitteilung vom 21.11.2017:

Das Kulturhistorische Museum Rostock lädt am 28. November von 14 bis 18 Uhr zur Kunstbegutachtung ein. Wer schon immer einmal wissen wollten, wie alt der schöne Sekretär in seinem Besitz wirklich ist, welcher Künstler das Gemälde an der Wohnzimmerwand malte oder aus welcher Werkstatt das gute Porzellan der Großmutter stammt, ist hier richtig. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Kulturhistorischen Museums Rostock stehen für diese und andere Fragen zu alten Familienschätzen Rede und Antwort. Die Sammlungsbeauftragten ordnen neben Gemälden, Grafiken, Plastiken, kunsthandwerklichen Arbeiten und Spielzeug auch Kleinmöbel, Postkarten, Plakate, Münzen, Medaillen, historischen Dokumenten und Textilien aus Privatbesitz zeitlich und stilistisch ein. Eine Preistaxierung wird nicht vorgenommen.
Aufgrund der großen Nachfrage in den Bereichen Gemälde, Grafiken und Plastiken muss für diese Begutachtung vorab ein Termin unter der Rufnummer 381-4530 vereinbart werden. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |