Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Zwei Kunstwerke eingelagert

Ein Teil des Kunstwerks
Ein Teil des Kunstwerks "Daugava" wird verladen.
Foto: Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen

Pressemitteilung vom 22.11.2017:

Am Platz der Freundschaft wurden jetzt zwei Kunstwerke geborgen, teilt das Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen mit. Dabei handelt es sich um die mehrteilige Arbeit „Daugava“ von Igors Dobichins und die „Partnerschaft“ von Reinhard Dietrich. Anlass für den Abtransport war, dass auf der Fläche am Platz der Freundschaft im Jahr 2018 Abrissarbeiten vorgenommen werden sollen. Anschließend wird neu bebaut. Die Sandsteinplastiken, die 1989 während eines Pleinairs in Rostock entstanden, werden eingelagert und anlässlich der Neugestaltung der Fläche am Platz der Freundschaft, die nördlich der Straßenbahntrasse liegt, wieder aufgestellt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |