Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Das Jahr 2017 in Rostock: Ein unvollständiger Rückblick.

Petrikirche
Petrikirche
Foto: Hansestadt Rostock/ Angelika Heim

Pressemitteilung vom 20.12.2017:

Januar


4. bis 5. Januar 2017
Nacht-Sturm-Hochwasser in Rostock und an der Ostseeküste: Am Mühlendamm zeigt der Pegel 6,68 Meter, somit 1,54 Meter über dem mittleren Wasserstand. Warnemünde meldet 6,60 Meter. Vereinzelt drang Wasser in Häuser des Petriviertels, der Altstadt und im Bereich Am Strande sowie am Alten Strom Warnemündes. Die Feuerwehr rückte 14 Mal aus, pumpte Keller bzw. Häuser leer und legte mit insgesamt 3.000 Sandsäcken Barrieren.

5. Januar 2017
Sportlerehrung der Hansestadt Rostock in der StadtHalle Rostock.

7. Januar 2017
Sternsinger aus der Christusgemeinde und der Don-Bosco-Schule bringen anlässlich des Dreikönigstages den Segen für das Rathaus und die Stadt.

9. Januar 2017
Auf dem Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten Mecklenburg-Vorpommerns wird die 79-jährige Rostockerin Erika Drecoll für ihr Engagement für ältere Mitmenschen mit dem Landesverdienstorden geehrt.

10. Januar 2017
Mit Bärbel Hagen aus Bentwisch begrüßen Oberbürgermeister Roland Methling und Yvonne Ostercamp von der Warnowquerung GmbH & Co.KG die 50.000.000 Nutzerin des Tunnels seit seiner Eröffnung 2003.

12. Januar 2017
Jahresempfang der Rostocker Touristiker im Lokschuppen.

15. Januar 2017
Têt-Fest in der Kulturbühne MOYA.

16. Januar 2017
Oberbürgermeister Roland Methling nimmt an der Trauerfeier für Prof. Peter Tamm in Hamburg teil.

17. Januar 2017
20. Managementforum des Verbandes norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V. in der Yachthafenresidenz Hohe Düne.

18. Januar 2017
Eröffnung des Servicepoints für Fachkräfte der Region Rostock durch Senator Dr. Chris Müller im Verwaltungsgebäude Neuer Markt 1 A.

19. Januar 2017
Festveranstaltung für neue Staatsbürgerinnen und Staatsbürger im Festsaal des Rathauses.

23. Januar 2017
Mit Abrissarbeiten an der alten Bärenanlage beginnen im Zoo die Arbeiten an der Errichtung des Polariums, einer modernen Anlage für Tiere der Polarregionen. Die Gesamtanlage, zu der auch ein Ausstellungsteil gehört, wird 2.600 Quadratmeter umfassen und etwa 10 Mio. Euro kosten.

Auf dem Flughafen Rostock-Laage gibt Rainer Schwarz den Staffelstab ab. Dörte Hausmann wird neue Geschäftsführerin. Gleichzeitig wird Bilanz für 2016 gezogen: Erstmals hatte der Airport mehr als eine Viertelmillion Gäste, das ist ein Zuwachs von 31 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

25. Januar 2017
Die Kieler Einzelhandelskette Citti-Group teilt mit, dass sie im Laufe des Jahres 2017 ihre beiden Großmärkte in Mecklenburg-Vorpommern schließen wird. Neben Stralsund ist auch die Rostocker Einrichtung mit 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betroffen.

27. Januar 2017
Gedenkveranstaltung der Hansestadt Rostock für die Opfer des Nationalsozialismus im Festsaal des Rathauses. Die Bürgerschaft widmet sich am Holocaust-Gedenktag 2017 den NS-Opfern, die wegen ihrer sexuellen Orientierung oder ihres Geschlechts verfolgt und vernichtet wurden.

Februar

2. Februar 2017
Empfang zur Indienststellung der Scandlines-Fähre „Copenhagen“ am Fährterminal im Überseehafen.

14. Februar 2017
Im Beisein des tunesischen Ministerpräsidenten Youssef Chahed unterzeichnen Senator Holger Matthäus und der Bürgermeister der tunesischen Stadt Bizerte Mohamed Riadh Lazzem im Berliner Hotel Adlon eine Vereinbarung zur weiteren Zusammenarbeit zwischen beiden Städten.

20. Februar 2017
Die 1980 im VEB Yachtwerft Berlin gebaute „Wittow“ verabschiedet sich. Sie war 16 Jahre Dienstschiff des Rostocker Hafenkapitäns. Ihr Nachfolger kann 10 Knoten schnell fahren und ist mit neuester Technik ausgestattet.

21. Februar 2017
Letzter Arbeitstag für Karin Schmidt: Die Shorttrack-Trainerin des ESV Turbine Rostock blickt auf 45 erfolgreiche Jahre zurück. 100 Schützlinge, darunter die einst international renommierten Shorttracker Adrian Nachbar und André Hartwig, bereiteten ihr bereits am 21. Januar in der Eishalle einen herzlichen Abschied.

24. Februar 2017
Künftig soll ein Kreiskulturrat die Interessen der Kunstszene Rostocks gegenüber der Politik vertreten. Die 14 Gründungsmitglieder wählten Ralph Kirsten zum Delegierten beim Landeskulturrat. Seine Stellvertreter sind Dr. Klaus Blaudzun und Ralph Reichel.

Die Jahresköste der Kaufmannschaft wählt René Geschke (Presse- und Printzentrum Rostock) zu ihrem neuen Öllermann. Geschke übernimmt die Geschäfte von Jan-Hendrik Brincker.

24. bis 26. Februar 2017
Mit einem neuen Rekord geht die jährliche Ostseemesse zu Ende: Insgesamt 44.870 Besucherinnen und Besucher wurden gezählt.

25. Februar 2017
Gedenkfeier für Mehmet Turgut am Gedenkort im Neudierkower Weg.

März

1. März 2017
Gabriela Glävke-Münkwitz ist neue Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft Rostock/Bad Doberan. Die Warnemünder Friseurin repräsentiert einen Zusammenschluss von 800 Handwerksbetrieben in 22 Innungen.

2. März 2017
Informationsveranstaltung zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes in der Aula des Innerstädtischen Gymnasiums.

Freitag, 3. März 2017
Minister Christian Pegel übergibt einen Fördermittelbescheid zur Erneuerung des 3. Bauabschnittes des Tannenwegs an Senator Holger Matthäus.

4. März 2017
33. Hallensportfest der Rostocker Schulen in der StadtHalle Rostock.

6. März 2017
Auftaktveranstaltung zum gemeinsamen Projekt „Kommune Inklusiv“ der Aktion Mensch und der Hansestadt Rostock in der Volkshochschule.

9. März 2017
Eröffnung der Ausstellung „Vorstadt der Bürger“ im Kulturhistorischen Museum.

10. März 2017
Der Militärattaché der Botschaft der Republik Südafrikas in Deutschland Kapitän zur See Nigel Jonathan Fillis und der Kommandant der Task Group Fregattenkapitän Volker Herbert Blasche tragen sich anlässlich des Antrittsbesuchs des DESEX-Verbandes im Rathaus in das Gästebuch der Hansestadt Rostock ein.

11. März 2017
Sportgala des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern im Radisson Blu Hotel Rostock.

13. März 2017
Oberbürgermeister Roland Methling eröffnet die Fotoausstellung „Bürger Gauck. Unterwegs mit einem unbequemen Präsidenten“ in Anwesenheit des Hamburger Fotografen Christian Irrgang in der Rathaushalle.

Die Industrie- und Handelskammer zu Rostock wählt ein neues Präsidium, an dessen Spitze erneut der Rostocker Möbelhändler Claus Ruhe Madsen, Präsident seit dem 15. April 2013, steht.

15. März 2017
Steffen Vollrath, zuletzt Geschäftsführer an der Asklepios Klinik Langen, übernimmt im Klinikum Südstadt die Geschäfte von Renate Fieber, die seit 1998 als Verwaltungsdirektorin wirkte und nun in den Ruhestand geht.

16. März 2017
Feierliche Eröffnung des neuen Autohauses der Ferdinand Schultz Nachfolger Autohaus GmbH & Co. KG im Osthafen.

22. März 2017
„Tag der Begegnungen“ im Hallenschwimmbad „Neptun“.

24. März 2017
Im Osthafen findet der 1. Spatenstich für ein neues Firmengelände der Pironex GmbH statt. Timo Hülsenbeck, Gründer des Softwareherstellers, der auch Elektroniklösungen anbietet, investiert 1,2 Mio. Euro in den Bau. Noch sitzt die 2007 gegründete Firma in der Rungestraße.

29. März 2017
Präventionstag „Vorbild sein gegen Rechtsextremismus" im Rathaus.

31. März 2017
50. Konferenz der Oberbürgermeister der Städte in den neuen Ländern im Rahmen des Deutschen Städtetages im Rostocker Rathaus.

Richtfest für das neue Grundschulgebäude der Kinder- und Jugendkunstakademie des Instituts Lernen und Leben e.V. im Vicke-Schorler-Ring 94.

April

1. April 2017
Das Heimatmuseum Warnemünde hat mit dem Historiker Christoph Wegner einen neuen Leiter.

3. April 2017
Indienststellung eines neuen Mehrzweckbootes für die Feuerwehr im Stadthafen.

4. April 2017
Stiftungstag der Hanseatischen Bürgerstiftung Rostock im Festsaal des Rathauses. Der Medizinprofessor Dr. Ingo Richter und der Gastronom Norbert Ripka werden für ihr langjähriges Engagement für die Stiftung mit der Ehrennadel ausgezeichnet. Traditionell schüttet die Stiftung an diesem Tag auch wieder 10.000 Euro Fördermittel für eine Reihe von gemeinnützigen Projekten aus.

7. April 2017
Festveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen der Rostocker Heimstiftung im PflegeWohnPark Groß Klein.

Am Parkplatz in Hinrichshagen wird ein künstlerisch gestaltetes Portal für die Rostocker Heide eingeweiht. Die Initiatoren des Projektes mit dem Schöpfer des Kunstwerkes Harald Wroost an der Spitze versprechen sich davon mehr Touristenwerbung.


8. April 2017
Treffens der Ortsbeiräte Seebad Warnemünde, Seebad Diedrichshagen und Bremen-Vegesack.

Die Vollversammlung der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern wählt den 53-jährigen Maler- und Lackierermeister Axel Hochschild aus Greifswald zum Präsidenten. Im Kammerbezirk gibt es derzeit 12.500 Handwerksunternehmen.

10. April 2017
Spatenstich für die Sanierung einer Fläche des ehemaligen VEB Bitumenverarbeitung Rostock im Osthafen.

11. April 2017
Der Koalitionsausschuss von SPD und CDU beschließt in Schwerin, dass Rostock Standort des neu zu schaffenden Archäologischen Landesmuseums wird.

13. April 2017
In Warnemünde eröffnet das Hostel „Dock in“, errichtet aus 76 gebrauchten Überseecontainern. Es hat 64 Zimmer mit insgesamt 188 Betten.

18. April 2017
Baugenehmigung für das Bauprojekt des Investors Patrick McGrath (Randalswood-Gruppe) auf dem Platz am Glatten Aal: Auf 1.700 qm sollen im Erdgeschoss Geschäfte entstehen und darüber 125 Eigentumswohnungen.

19. April 2017
Präsentation der Ergebnisse des Planungswettbewerbs „Stadteingang Slüterstraße“ in der Rathaushalle. Eine elfköpfige Jury kürte den Sieger des Architekturwettbewerbs für ein neues Petritor. 63 Architekten bzw. Büros beteiligten sich an dem Projekt zur Wiederherstellung eines markanten Osteinganges in die Stadt.

21. April 2017
Unternehmertag 2017 im Hotel Neptun.

22. April 2017
Festveranstaltung „50 Jahre Zooschule Rostock“ im Darwineum.

Etwa 250 Rostockerinnen und Rostocker setzen beim March for Science ein Zeichen. Auf dem Weg durch die Innenstadt zwischen Rathaus und Universität demonstrieren sie gegen die zunehmenden Vorbehalte populistischer Politikkreise gegen die Ergebnisse seriöser Wissenschaft, insbesondere gegen die Ignoranz des Klimawandels bzw. gegen die Leugnung des menschlichen Einflusses auf den Klimawandel.

Ein 22:22 beim Tus Ferndorf zerstört die Hoffnungen des Handball-Zweitligisten HC Empor Rostock auf den ersten Sieg im Wettspieljahr 2017. Für den traditionsreichen Handballverein Rostocks bedeutet das den Abstieg in die 3. Liga.

24. April 2017
Eröffnung der Kempowski-Tage, die sich im Jahr 2017 dem bürgerlichen Leben Rostocks widmen.

25. April 2017
Oberbürgermeister Roland Methling nimmt am Programm des Projekts „Städte der Erinnerung" in Guernica (Spanien) teil (bis 27. April 2017).

Pflanzung einer Fichte als Baum des Jahres 2017 im Zoo Rostock vor dem Polarium.

Festveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen der Fa. URBANA Teleunion Rostock GmbH & Co. KG. im Radisson Blu Hotel.

26. April 2017
Bürgerinformationsveranstaltung zum „Prüfauftrag zur Änderung des Flächennutzungsplanes der Hansestadt Rostock hinsichtlich der Ausweisung eines Wohngebietes zwischen Golfplatz und jetziger Solaranlage am Stolteraer Weg" im
Kurhaus Warnemünde.

27. April 2017
Auftaktveranstaltung des Projekts „Zusammenhalt vor Ort" in der Christophorus-Schule.

28. April 2017
Flottenbesuch in Warnemünde: Der Verbandsführer des Flottenverbandes unter Beteiligung der norwegischen Fregatte HNoMS ROALD AMUNDSEN und der spanischen Fregatte ESPS REINA SOFIA und deren Kommandanten tragen sich im Rathaus in das Gästebuch der Hansestadt Rostock ein.

Eröffnung der Ausstellung „Artige Kunst. Kunst und Politik im Nationalsozialismus" in der
Kunsthalle Rostock.

29. und 30. April 2017
23. Stromerwachen in Warnemünde. Mit dem traditionellen „Drehen“ der Strombrücke und einem bunten Programm wird die Tourismussaison eingeläutet.

Mai

2. Mai 2017
Festliche Sitzung des Ortsbeirates zum 40-jährigen Bestehen von Schmarl im Haus 12.

3. Mai 2017
Senator Dr. Chris Müller gibt den offiziellen Startschuss für die Nutzung eines neuen standardisierten Notrufabfragesystems und des automatischen Notrufsystems eCall bei der Feuerwehr Rostock.

4. Mai 2017
Richtfest für den Neubau der Fa. Centogene AG, Am Strande 7, in dem 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 39 Nationen tätig werden sollen.

29. Jugend-Länder-Cup der Deutschen Behindertensportjugend.

5. Mai 2017
Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung mit Fotoausstellung „Einblicke“.

Richtfest der WG Union Rostock e.G. für das Wohnungsneubauvorhaben Gutenbergstraße 84 bis 94.

8. Mai 2017
Oberbürgermeister Roland Methling besucht ein Symposium des Netzwerkes der „Städte der Erinnerungen“ in Wolgograd (Russische Föderation) und nimmt an Workshops zu den Themen „Diplomatie in der modernen Welt: Internationale Zusammenarbeit, Erfahrungen und Perspektiven“ sowie „Erinnerungen und Lehren aus dem 2. Weltkrieg in den Augen der Jugend“ teil (bis 11. Mai 2017).

11. Mai 2017
Veranstaltung im Technologiepark Warnemünde im Rahmen des Beteiligungsverfahrens „Spielen und Freizeit im Arankawiesenpark“.

Im Endausscheid um eine Rostock-Hymne zum Stadtgeburtstag 2018 siegt die Band Esco mit ihrem Titel „Mehr als nur gewöhnlich“.

12. Mai 2017
20. Unternehmerehrung der Hansestadt Rostock im Rathaus. Zu den fünf Preisträgern zählen Iris Tschischke, die mit dem „Südhus“ das erste privat betriebene Pflegeheim der Stadt gründete, Detlef Wunderlich, Inhaber der größten Fahrschule der Stadt und Vorsitzender der Ortsgruppe der Deutschen Verkehrswacht, Sabine Müller, Geschäftsführerin der Innomar Technologie GmbH, Andreas Kiefer, Maßschneider und Innungsmeister sowie Andreas Stach von der Fleischerei Seibt.

Nach dem verlorenen letzten Heimspiel der Saison feuert Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock seinen Trainer Christian Brand. Der Coach hätte noch einen Vertrag bis 2019 gehabt, der nun wegen der „sportlichen Entwicklungen“ und wegen „unterschiedlicher Auffassungen über die strategische sportliche Ausrichtung“ vorzeitig gelöst wird.

13. Mai 2017
Traditionstreffen der Hochseefischerei im Rostocker Fracht- und Fischereihafen.

Grundsteinlegung für den Bau eines Schaudepots an der Kunsthalle Rostock. Der Bau wird 1.100 Quadratmeter Nutzfläche bieten und etwa 4,5 Mio. Euro kosten.

Wald-Kultur-Nacht in der Rostocker Heide.

14. Mai 2017
Oberbürgermeister Roland Methling empfängt den Botschafter der Republik Südafrika, S.E. Phumelele Stone Sizani, im Rathaus im Rahmen des Besuches einer Delegation der Botschaft der Republik Südafrika in der Bundesrepublik Deutschland.

16. Mai 2017
Der Botschafter der Republik Guatemala in Deutschland, S.E. José Francisco Cali Tzay, besucht das Rathaus und das Erasmus-Gymnasium, das Kontakte zu einer Partnerschule im mittelamerikanischen Panajachel unterhält. Die Rostocker Schülerinnen und Schüler hatten Geld für den Wiederaufbau eines 2007 bei einem Erdbeben zerstörten Schulgebäudes gesammelt.

17. Mai 2017
In Warnemünde findet die erste Portparty des Jahres statt. Künstler und Schaulustige verabschieden die „Norwegian Getaway“, das größte Kreuzfahrtschiff, das Rostock je angesteuert hat. Der 326 Meter lange Cruiseliner hat Platz für 4.000 Passagiere und 1.600 Mann Besatzung.

19. Mai 2017
Erstflug der Linienflugverbindung der Fluggesellschaft Germania von Rostock-Laage nach Zürich.

Einweihung der TOTAL Multi-Energie-Tankstelle in der Tessiner Straße 89.

20. Mai 2017
Einweihung einer Wissensboje im Verkehrskreisel Albert-Einstein-Straße/Erich-Schlesinger-Straße.

21. Mai 2017
25. City-Lauf: An der Jubiläumsveranstaltung beteiligen sich 3.260 Sportlerinnen und Sportler.

23. Mai 2017
Die Botschafterin des Königreiches Norwegen in Deutschland, I.E. Elisabeth Walaas, besucht das Rathaus und trägt sich in das Gästebuch der Hansestadt Rostock ein. Anschließend besucht sie die Stadtwerke Rostock AG, wo Honorarkonsul Prof. Klaus-Ewald Holst anlässlich des norwegischen Nationalfeiertages am 17. Mai einen Empfang gibt.

13. Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in der Yachthafenresidenz Hohe Düne.

Zum 21. Mal seit 1990 erhält das Ostseebad Warnemünde die Blaue Flagge. Das in 50 Ländern vergebene Umweltsymbol für (Bade-) Wasserqualität und ökologisches Verhalten (86 Einzelkriterien werden abgefragt) ist ein den Tourismus förderndes und somit begehrtes Qualitätssiegel.

Charlotte Elise Rohde, Schülerin des Christophorus-Gymnasiums, gewinnt den Landestitel im Vorlesewettbewerb der Schülerinnen und Schüler und vertritt Mecklenburg-Vorpommern beim Bundesausscheid.

30. Mai 2017
Eröffnung der Ausstellung „Von Ahronheim bis Zuckermann - Ein Streifzug durch Rostocks jüdische Geschäftswelt" im Max-Samuel-Haus.

31. Mai 2017
13. Übergabeveranstaltung für die Rostocker Ehrenamts-Card im depot 12 der Rostocker Straßenbahn AG.

Juni

2. Juni 2017
Einweihung des neuen Hanse-Riesenrades auf dem Rostocker Pfingstmarkt im Stadthafen.

7. Juni 2017
27. Nordischen Baumtage im Technologiepark Warnemünde.

Plenum des Kommunalen Netzwerkes Integration und Migration im Rathaus.

8. Juni 2017
Start des zehnten Wünschewagens des Arbeiter-Samariterbundes am Leuchtturm in Warnemünde.

Eröffnung der Ausstellung über jüdisches Leben in Polen im Rahmen der 2. Jüdischen Kulturtage im Kröpeliner Tor.

Festveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen des MIGRA e.V. im Waldemar Hof.

9. Juni 2017
Einweihung des neuen Hubschrauberlandeplatzes am Klinikum Südstadt.

19. Klassik-Nacht im Zoo.



11. Juni 2017
5. Rostocker Bürgerbrunch der Hanseatischen Bürgerstiftung Rostock auf dem Universitätsplatz.

12. Juni 2017
Rabbiner Dr. William Wolff (geb. 1927 in Berlin) wird Ehrenbürger der Hansestadt Rostock. In seiner Festrede würdigte Bundespräsident i.R. Joachim Gauck, selbst Rostocker Ehrenbürger, „die außergewöhnlichen und bleibenden Verdienste für die jüdische Gemeinde Rostocks, den innerreligiösen Dialog und das Gemeinwohl der Bürger der Hansestadt Rostock“.

Eröffnung der Deutschen Meisterschaften im Fußball für Menschen mit geistiger Behinderung im Ostseestadion.

13. Juni 2017
Eröffnung der Ausstellung „Rostocks Stadthafen in neuem Glanz“ in der Rathaushalle.

Grundsteinlegung bei der Deutschen Marine durch Konteradmiral Torsten Kähler. Ein 6.000 Quadratmeter großes Multifunktionsgebäude auf dem Areal der Hansekaserne an der Kopernikusstraße (Kosten etwa 66 Mio. Euro) soll die Arbeitsbedingungen - vor allem des Maritime Operation Center ab 2020 bzw. 2022 deutlich verbessern.

15. Juni 2017
Neueröffnung der Filiale der OstseeSparkasse Rostock in Warnemünde am
Kirchenplatz.

16. Juni 2017
Eine Rostocker Delegation unter Leitung von Oberbürgermeister Roland Methling und Bürgerschaftspräsident Dr. Wolfgang Nitzsche besucht den Internationalen Hansetag 2017 in Kampen (Niederlande, bis 18. Juni 2017). In Rostock wird der Internationale Hansetag 2018 ausgerichtet.

Die Wohnen in Rostock Wohnungsgesellschaft mbH zieht Bilanz für das Geschäftsjahr 2016: 37 Mio. Euro Schulden wurden abgebaut, 29 Mio. Euro Gewinn erzielt und rund 300 neue Wohnungen gebaut. Noch nie war die städtische Gesellschaft (derzeit 35.200 Wohnungen) seit ihrer Gründung so erfolgreich.

Neueröffnung der Suppenküche des Vereins Wohltat e.V. in der Rudolf-Diesel-Straße 1 A.

21. Juni 2017
Sommerfest „799 für 800“: Auf dem Neuen Markt steigen 799 rote, blaue und weiße Luftballons aus drei Gruppen großer und kleiner Rostocker, die eine 800 nachstellen, zum Himmel auf. Eine Uhr am Rathaus zählt die Sekunden der 367 Tage herunter, die noch bis zum großen Ereignis verbleiben. Ein buntes Programm gibt dem Fest seinen Rahmen.

Vorstellung des Rostocker Talers anlässlich des Stadtjubiläums durch den Verein Rostocker Sieben e.V. in der Rathaushalle.

Bildungsministerin Birgit Hesse zeichnet den Schulcampus Evershagen mit dem Jakob-Muth-Preis aus. Er wird bundesweit seit 2009 für beste Inklusionsergebnisse an Schulen vergeben.

22. Juni 2017
Auf Einladung des Senators für Bau und Umwelt Holger Matthäus tagt der Umweltausschuss des Deutschen Städtetages im Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (bis 23. Juni 2017).

Feierliche Kiellegung für den Nachbau des Warnemünder Tweismakers auf der historischen Bootswerft im IGA Park.

23. Juni 2017
Bundesjägertag 2017 in der Yachthafenresidenz Hohe Düne.

Berlin Beach Polo Masters am Strand von Warnemünde.

Richtfest für den Neubau des Mehrfamilienwohnhauses in der Tessiner Straße 1.

24. Juni 2018
Stadtteilfest in Schmarl.

Stadtrundgang zum 799. Stadtgeburtstag.

27. Juni 2017
Grundsteinlegung für den Bau eines Internatsgebäudes der abc Bau M-V GmbH im Fritz-Triddelfitz-Weg 3.

Übergabe eines Hubschraubers vom Typ BO 105 als Trainingsobjekt im Rahmen der Aus- und Fortbildung der bfw-Bildungsstätte in der Schlachthofstraße 10.

28. Juni 2017
1. Spatenstich für den Neubau einer Kita in der Werftallee in Groß Klein.

30. Juni 2017
Demokratiefest der Evangelischen Akademie der Nordkirche.

Festveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen des Instituts für Politik- und Verwaltungswissenschaften der Universität Rostock.

Juli

1. Juli 2018
Mit „De niege Ümgang“ wird die 80. Warnemünder Woche feierlich eröffnet.

3. Juli 2017
2. öffentliches Bürgerforum zum Leitfaden für Bürgerbeteiligung in der Rathaushalle.

4. Juli 2017
Während eines Konzertes in der Halle 207 der früheren Neptunwerft überreicht Oberbürgermeister Roland Methling den Kulturpreis der Hansestadt Rostock an das Jungendsinfonieorchester des Konservatoriums „Rudolph Wagner-Régeny“, das 2017 auch seinen 50. Geburtstag feiert.

6. Juli 2017
Länderkonferenz für den öffentlichen Personennahverkehr in Mecklenburg-Vorpommern im Hotel Radisson Blu.

25-jähriges Bestehen des Eigenbetriebes Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock im Lokschuppen.

In der Schillerstraße 29 werden drei Stolpersteine, die an die jüdischen Rostocker Bürgerinnen Else, Hertha und Margot Hirschberg erinnern, ihrer Bestimmung übergeben.

Im 500. Jubiläumsjahr der deutschen Reformation wird im Kulturhistorischen Museum die Ausstellung „Das Netz des neuen Glaubens“ eröffnet. Zudem hat das Theaterstück des Autors Holger Teschke „Leben und Sterben des Kaplans Joachim Slüter zu Rostock“ Premiere. Es wird in Klosterinnenhof, in der Universitätskirche und auf einer Bühne an der Stadtmauer aufgeführt, so dass das Publikum mobil sein muss.

11. Juli 2017
Der Botschafter der Republik Vietnam in Deutschland, S.E. Doan Xuan Hung, trägt sich im Rathaus in das Gästebuch der Hansestadt Rostock ein. Der Botschafter besucht die Firma Liebherr und die vietnamesische Gemeinde in Rostock, wo er herzlich empfangen wird.

Auf einem Parkplatz im Stadthafen weihen Ute Römer, Vorstand der Stadtwerke Rostock AG, und Senator Holger Matthäus eine E-Ladesäule für Autos ein. Zwei weitere werden in der Langen Straße (Höhe Mündung Breite Straße) und am Gertrudenplatz ihrer Bestimmung übergeben.

13. Juli 2017
Kirchplatzfest in Gehlsdorf: Im Zentrum der Programme und des Feierns stehen auf dem alle zwei Jahre stattfindenden Stadtteilfest diesmal die Geflüchteten, die in Gehlsdorf eine neue Heimat gefunden haben.

14. Juli 2017
Etwa 3.000 Menschen feiern den Christopher Street Day mit einer Parade, die in diesem Jahr von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig angeführt wird.

Eröffnung des 21. Internationalen DLRG-Cups in Warnemünde.

17. Juli 2017
Workshop zum Thema Abfallwirtschaft mit Fachleuten aus Bizerte/Tunesien im Rathaus.

18. Juli 2017
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht die Hansestadt Rostock. Das Staatsoberhaupt informiert sich auf der Tamsen Maritim-Werft in Gehlsdorf über neueste Entwicklungen im Ostsee-Schiffbau, unternimmt eine Fahrt mit dem Seenotkreuzer „Arkona“ nach Warnemünde und ist am Abend im Stadthafen Gast beim „Gutes tun in MV – Sommerfest“ der „Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern“ mit Verleihung des Engagementpreises der Stiftung im Zirkuszelt „Fantasia“ im Stadthafen.

Grundsteinlegung der Wohnungsgenossenschaft Schifffahrt-Hafen Rostock e.G. für den Neubau einer Wohnanlage im Patriotischen Weg 79/80.

Die Rostocker Straßenbahn AG setzt auf eine neue Generation von Stadtbussen. Vier davon werden in Dienst gestellt. Die 360-PS-Gelenkbusse der Firma Mercedes-Benz bieten 47 Sitz- und 105 Stehplätze, ihre Vorgänger, der Standardbus 0530, hatten 32 Sitz- und 79 Stehplätze.

19. Juli 2017
Eröffnung der Ausstellung „Verordnete Solidarität. Der Umgang mit Fremden in der DDR“
Im AWO Börgerhus im Gerüstbauerring 28.

Festveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen der Hundertwasser-Gesamtschule in der Sternberger Straße 10.

21. Juli 2017
Präsentation des MERIAN Heftes Rostock als Projekt im Rahmen des Doppeljubiläums in der Sport & Beach Arena Warnemünde.

22. Juli 2017
Letzte Etappe der Hansetour „Sonnenschein“ von Göldenitz zum Neuen Markt.

24. Juli 2017
Leichte Entwarnung für Rostock und Straße Am Strande (L 22): Der jährliche Luftschadstoffbericht von Landesumweltminister Till Backhaus weist für die Hauptverkehrsader zum zweiten Male in Folge Werte unter dem Grenzwert von 40 Mikrogramm Feinstaub je Kubikmeter Luft aus. Waren es 2016 noch 37 Mikrogramm im Jahresmittel, wurden nun für 2017 lediglich 23 Mikrogramm ermittelt.

Der Rostocker Zoo meldet Nachwuchs bei den Orang Utans. Die 13-jährige Hsiao-Ning brachte ein 1,5 Kilogramm schweres Menschenaffenmädchen zur Welt. Nach 2013 ist es erst die zweite Geburt bei den Primaten in Rostock. Im September 2017 wird die neue Bewohnerin des Darwineums dann auf den Namen Niah getauft.

August

2. August 2017
Senator Holger Matthäus nimmt eine neue digitale Verkehrsinformationstafel an der Stadtautobahn (B 103) in Betrieb.

4. August 2017
Vorarbeiten im Kreuzungsbereich Evershagen der Stadtautobahn (B 103): Hier beginnen im September die Hauptarbeiten für die Errichtung einer Autobahnquerung. Neben einer Brücke gehören zu dem Projekt, das im Jahre 2019 abgeschlossen sein soll, auch der Bau eines Kreisverkehrs (in Richtung Evershagen) und die Errichtung einer Ampelanlage (in Richtung Industriegebiet Marienehe). Die geplanten Gesamtkosten werden mit 8,5 Mio. Euro angegeben.

7. August 2017
Städtepartnerschaftskonferenz in Rostock aus Anlass des 60. Jubiläums der Unterzeichnung des Städtepartnerschaftsvertrages zwischen Rostock und dem polnischen Szczecin.

9. August 2017
Grußwort während der Veranstaltung zum Ersten Spatenstich für den Bau der Schiffbauhalle 11 der MW WERFTEN am Standort Rostock-Warnemünde in der Werftallee 10.

10. August 2017
27. Hanse Sail (bis 13. August 2017).

17. August 2017
Die Deutsche Großwälzlager GmbH in Marienehe nimmt eine hochmoderne Karussellabdrehmaschine in Betrieb. Damit erreicht die Rostocker Tochter der russischen Kirov-Gruppe aus St. Petersburg ein Jahr nach Werksöffnung die geplante Produktionskapazität.

19. und 20. August 2017
Deutsche Beachsoccer-Meisterschaften 2017 am Strand von Warnemünde: Der Titelpokal bleibt in der Hansestadt. Meister werden die Rostocker Robben e.V., die ihren drei nationalen Titeln (2013, 2014 und 2015) nun einen weiteren hinzufügen konnten.

22. August 2017
Festveranstaltung „25 Jahre Lichtenhagen“ in der Marienkirche und Einweihung des Kunstwerkes „Politik“ vor dem Rathaus.


23. August 2017
Eröffnung neuer Büros der com.direct bank in der Grubenstraße 44.

Einweihung des Kunstwerkes „Medien“ vor dem Medienhaus der Ostsee-Zeitung
mit anschließender Podiumsdiskussion „25 Jahre Lichtenhagen: Die Verantwortung der Medien und die Rolle der Polizei“.

24. August 2017
Startschuss für die Aktion „Nachfüllen statt Wegwerfen – Kaffee für unterwegs – Mehrwegbrecher statt Einwegbrecher“. Die Stadtbäckerei Junge mit ihren 19 Filialen in der Stadt sowie weitere Bäckereien in Rostock wollen bei der Müllvermeidung helfen. Ab sofort können sich ihre Kunden den Kaffee statt in den To go-Wegwerf-Pappbechern in eigene, mitgebrachte Thermobecher abfüllen lassen. Damit wollen die Unternehmen auch einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Einweihung des Kunstwerkes „Gesellschaft“ in der Hermannstraße/Ecke August-Bebel-Straße (ehemaliger Standort des Jugend-Alternativzentrums JAZ).

25. August 2017
Einweihung des Kunstwerkes „Staatsgewalt“ vor der Polizeiinspektion in der Ulmenstraße.

25. und 26. August 2017
Auf dem Universitätsplatz findet zum 20. Mal der Kunsthandwerkermarkt „Kunst-Formate“ statt, an dem sich mehr als 70 Aussteller beteiligen.

26. August 2017
Einweihung des Kunstwerkes „Selbstjustiz“ am Sonnenblumenhaus in Lichtenhagen.

11. Pyro Games Rostock der A&O Pyrogames GmbH im IGA Park. 7.000 Menschen verfolgen das Schauspiel an Nachthimmel.

September

1. September 2017
Der Vizepräsident des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrografie und Leiter der Abteilung „Nautische Hydrografie“ Dr. Mathias Jonas tritt sein Amt als Generalsekretär der Internationalen Hydrographischen Organisation (IHO) an. Zuvor hatte die Vollversammlung der 87 Mitgliedsstaaten Ende April 2017 in Monaco den Rostocker als ersten Deutschen an die Spitze der IHO gewählt.

6. September 2017
Festveranstaltung „25 Jahre Fraunhofer IGD in Rostock“ im Barocksaal.

7. September 2017
Jubiläumstour zum 20-jährigen Bestehen des Verkehrsverbundes Warnow.

8. September 2017
Eröffnung des Neubaus für die Grundschule der Kinder- und Jugendkunstakademie des Instituts Lernen und Leben e.V. im Vicke-Schorler-Ring 94.

Feierliche Grundsteinlegung für das Neubauprojekt Am Haargraben 2 und 3/Beim Holzlager 6, 7 und 8 der BG Neptun e.G. im Petriviertel.

9. September 2017
Großes OZ-Fest zu 65 Jahre Ostsee-Zeitung auf dem Hof des Medienhauses Rostock.

10. September 2017
Klima-Aktions-Tag in der Langen Straße.

11. September 2017
Die Wohnungsgenossenschaft „Union“ beginnt mit der Beräumung und Entkernung der Gebäude und des Grundstücks der ehemaligen, 1973 eröffneten Poliklinik „Dr. Salvador Allende“ in Lütten Klein. Im November 2017 sollen dann die Gebäude abgerissen werden.

Informationsveranstaltungen zum Bürgerentscheid Traditionsschiff in der Moya Kulturbühne, in der Halle 207 und im Autohaus Krüll (am 11., 12. und 14. September).

12. September 2017
Verleihung des Engagementpreises 2017 durch den Fachkreis Ehrenamt in der Rathaushalle.

14. September 2017
Richtfest für den Neubau „Zentrale Medizinische Funktionen der Universitätsmedizin Rostock“ auf dem Campus Schillingallee.

Indienststellung des neuen Bootes des Hafen- und Seemannsamts im Stadthafen. Das neue Behördenboot „Rostock“ ist 13,5 Meter lang und 3,5 Meter breit und wurde in den Niederlanden gebaut.

16. September 2017
Festveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen des Vereins Dien Hong – gemeinsam unter einem Dach e.V. im Waldemar Hof.

20. September 2017
Empfang für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „Statistischen Woche 2017“ in der St.-Nikolai-Kirche.

In der Kunsthalle wird bis zum 24. September die „Illustrade“ veranstaltet. Die zweite Auflage des Kunst- und Designerfestivals nutzen 15 Künstler zur Präsentation ihrer Werke. Die Exposition wird von einem vielfältigen Programm begleitet, an dessen Ende die Verleihung eines Jury- und eines Publikumspreises stehen.

21. September 2017
Einweihung der Kita „Tierhäuschen“ im Fritz-Triddelfitz-Weg. In dem 2,5 Mio. Euro teuren zweigeschossigen Gebäude können 117 Kinder betreut werden.

Im Fischereihafen Marienehe wird ein neuer Kai in Betrieb genommen. RFH-Geschäftsführer Steffen Knispel und Infrastrukturminister Christian Pegel nehmen den 110 Meter langen Liegeplatz 27, der Baukosten in Höhe von 3,5 Mio. Euro (davon 80 % Landesmittel) verursacht hatte, ab.

Rostock ist Mitglied der Internationalen Vereinigung der Städte als Friedensbotschafter. Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski nahm die Mitgliedsurkunde auf der Generalversammlung des Städtebündnisses (112 Mitglieder) im griechischen Orestiada entgegen.

22. September 2017
Feierlicher Baustart für ein neues Getreideterminal im Überseehafen. Mit Unterstützung des Landes wird bis Juli 2018 eine Getreidesilo- und Verladeanlage entstehen. Die Silokapazität soll 160.000 Tonnen betragen, die Verladekapazität ist mit 1.200 Tonnen pro Stunde ausgewiesen.

„Picknick im Stadtgrün“ im Lindenpark.

24. September 2017
Bundestagswahl und erster kommunaler Bürgerentscheid in Rostock. Bei der Bundestagswahl sichert sich Peter Stein (CDU) erneut das Direktmandat im Wahlkreis 14. Die Wahlbeteiligung liegt bei 73 Prozent. Das Traditionsschiff Typ „Frieden“ bleibt an seinem Liegeplatz im Schmarler IGA Park. Dafür sprachen sich 57,4 Prozent aus. Die Beteiligung am Bürgerentscheid lag bei 69,8 Prozent der Abstimmungsberechtigten.

25. September 2017
Inbetriebnahme einer Photovoltaikanlage auf dem Gelände des früheren Gaswerkes in der Bleicherstraße 22.

27. September 2017
Zukunftskongress e-Mobilität und Infrastruktur im TZW Warnemünde.

28. September 2017
Einweihung der Kita „Am Wäldchen“ in der Albert-Schweitzer-Straße 25.

Bürgerdialog „Und jetzt, Europa? Wir müssen reden! Bürgerdialog zur Zukunft Europas in einer Welt im Umbruch“ in der Rathaushalle.

Oktober

5. Oktober 2017
Immatrikulation an der Fachhochschule des Mittelstandes im Hotel Radisson Blu.

Inbetriebnahme der neuen Gasturbinen der Stadtwerke Rostock AG.

6. Oktober 2017
Eröffnung der Seniorenresidenz AlexA in der Binzer Straße 40 A. Die Anlage hat 133 vollstationäre Pflegeplätze in 121 Einzel- und sechs Doppelzimmern.

Richtfest für das neue Gemeindezentrum der St. Andreas-Gemeinde in Reutershagen. Bis Pfingsten 2018 soll der Bau mit dem bereits bestehenden Martin-Luther-Haus verbunden werden.

Erstmals hat sich vor einem Rostocker Standesamt ein gleichgeschlechtliches Paar das Eheversprechen gegeben. In der Vogtei in Warnemünde nutzte Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski die Gelegenheit, den Brautleuten Kathrin Plaschke und Daniela Janussek aus Berlin seine Glückwünsche zur Hochzeit auszusprechen.

8. Oktober 2017
Nach einem halben Jahr der Schließung wegen Umbaus wird der große Saal der StadtHalle mit einem Basketballspiel wieder eröffnet. Vor der Rekordkulisse von 3.761 Zuschauerinnen und Zuschauern verlieren die Rostock Seawolves gegen die Artland Dragons denkbar knapp mit 80:81. Während dessen geht in anderen Bereichen des Komplexes die Sanierung weiter.

9. Oktober 2017
Sitzung des gemeinsamen Forstausschusses „Deutscher Kommunalwald“ im Kurhaus Warnemünde.

10. Oktober 2017
Einweihung eines neuen Hortgebäudes in der Herderstraße 6.

In der Wendenstraße 2 wird ein weiterer Denkstein (Stolperstein) für das jüdische Holocaustopfer Gitel Wunderlich aus Rostock seiner Bestimmung übergeben.

12. Oktober 2017
Einweihung des Pflegewohnstiftes Lichtenhagen in der Bützower Straße 6.

Festveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen des Migrantenrates im Waldemar Hof.

13. Oktober 2017
Die Hochschule für Musik und Theater verabschiedet Hartwig Eschenburg in den wohlverdienten Ruhestand. Der Kirchenmusiker hatte ab 1994 in der Hochschullehre ein neues Betätigungsfeld gefunden und 2001 eine Honorarprofessur erhalten.

Richtfest für das Bauvorhaben „Werftkristalle“ der Wohnungsgenossenschaft Marienehe in der Hellingstraße 3 – 6.

Übernahme der neuen Fußgänger- und Radbrücke in der Bertolt-Brecht-Straße in Richtung St.-Petersburger Straße.

Jahresköste der Kaufmannschaft im Rathaus und im Steigenberger Hotel Sonne. Gäste sind Südafrikas Botschafter Phumelele Stone Sizani und der Regierende Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Olaf Scholz. Während der Köste werden 57.000 Euro gespendet, die den Freiwilligen Feuerwehren Rostocks zu Gute kommen sollen.

16. Oktober 2017
Informationsveranstaltung „Nach der Flut ist vor der Flut – Die Ostsee im Petriviertel“ im
Gemeinschaftsraum der Bauherrengemeinschaft „Die Bröker“ im Gerbergrabenweg 7.

18. Oktober 2017
Verkehrsfreigabe für die grundsanierte Rigaer Straße.

Der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Estland in Deutschland, S.E. Dr. Mart Laanemäe, besucht Rostock und trägt sich im Rathaus in das Gästebuch der Stadt ein.

Festveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen des Vereins Rostock denkt 365 Grad e.V. in der Rathaushalle.

20. Oktober 2017
Immatrikulationsfeier der Universität Rostock in der St.-Marien-Kirche.

Sitzung der „Herbstkommission“ des Städtebundes „Die Hanse“ in Rostock (bis 21. Oktober 2017).

25. Oktober 2017
Der amtierende Rektor der Universität Rostock, Prof. Dr. med. Wolfgang Schareck, wird für eine dritte Amtszeit (2018 bis 2023) erneut zum Leiter der Bildungseinrichtung gewählt.

26. Oktober 2017
Grundsteinlegung für das Polarium im Zoo Rostock.

Podiumsdiskussion „25 Jahre Rostock-Lichtenhagen – Ein Rückblick“ im Peter-Weiss-Haus.

28. Oktober 2017
Festakt anlässlich des 60-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums Rostock-Szczecin in Szczecin.

Der Herbststurm „Herwart“ wütet bis zum 30. Oktober auch im Stadtgebiet Rostocks, wo er zahlreiche Schäden verursacht. Die Feuerwehren der Stadt müssen 166-mal ausrücken.

November

1. November 2017
Die Initiative „Fit für 800!“ des Klinikums Südstadt wird vorgestellt.

4. November 2017
Landes-Presseball in der StadtHalle.

6. November 2017
Fachtagung „Unverzichtbar oder überholt - kommunale Gleichstellungsarbeit in Mecklenburg-Vorpommern" im Bürgerschaftssaal.

Eröffnung einer Ausstellung zu den Ergebnissen des Wettbewerbs zur Erweiterung des Rathauskomplexes in der Rathaushalle. Das Architekturbüro BKSP Hannover hat den Wettbewerb um die bauliche Erweiterungslösung des Rathauskomplexes gewonnen.

8. November 2017
Schiffstaufe für das neue Seenotrettungsboot der DGzRS.

Spatenstich zur Erschließung einer neuen Kleingartenanlage an der Nobelstraße.

9. November 2017
In der Wendenstraße 2 erinnert ein Stolperstein an das Schicksal von Heinz Wunderlich (gestiftet von Ulrich und Lisa Müller), in der Kröpeliner Straße 98 an das Ehepaar Hedwig und Richard Schlomann (gestiftet von der Werkstattschule Rostock). Die einstigen jüdischen Mitbürger wurden nach Auschwitz bzw. nach Theresienstadt deportiert, wo sie den Tod fanden.

10. November 2017
4. Deutscher Standesbeamtentag in der Yachthafenresidenz Hohe Düne (bis 12. November 2017).

Gebet anlässlich der Erinnerung an die Reichspogromnacht auf dem Jüdischen Friedhof im Lindenpark und Gedenkveranstaltung an der Gedenkstele in der Augustenstraße.

Akademischer Jahresempfang in der Hochschule für Musik und Theater Rostock.

11. November 2017
6. Pflanzaktion „Bürger für Bäume“ in der Rostocker Heide.

Oberbürgermeister Roland Methling übergibt den symbolischen Rathausschlüssel an das Prinzenpaar des Rostocker Karneval Clubs.

13. November 2017
Veranstaltung „145 Jahre Sturmflut an der deutschen „Ostseeküste – Ein historischer Beitrag zur aktuellen Klimaschutzdiskussion“ in der Rathaushalle.

14. November 2017
Abschlussveranstaltung des Projektes „Zusammenhalt vor Ort“ der Bertelsmann Stiftung in der Volkshochschule.


15. November 2017
Konferenz im Rathaus zum 25-jährigen Bestehen des Vereins Charisma e.V.

16. November 2017
2. Seniorenkonferenz in der Volkshochschule.

17. November 2017
20-jähriges Bestehen des Rostocker Offenen Kanals.

19. November 2017
Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag auf dem Neuen Friedhof.

20. November 2017
Verleihung des 7. Rostocker Marketing Awards in der Kunsthalle Rostock.

22. November 2017
Fachtagung Sprachmittlung in Mecklenburg-Vorpommern im Bürgerschaftssaal.

Der außerordentliche und bevollmächtigte Botschafter des Königreiches Norwegen in Deutschland, S. E. Petter Ølberg, besucht das Rathaus und trägt sich in das Gästebuch der Hansestadt Rostock ein.

24. November 2017
Richtfest der WG Warnow im Heidmüllerweg 1 bis 9.

Fachforum Nachhaltige Energienutzung in Gebäuden bei IKEA Rostock.

Ball der Marine im Hotel Neptun.

27. November 2017
Eröffnung des Rostocker Weihnachtsmarktes.

30. November 2017
In Rostock sind 208.606 Personen mit Hauptwohnsitz gemeldet, das sind 1.013 Rostockerinnen und Rostocker mehr als vor einem Jahr.

Dezember

1. Dezember 2017
14. Übergabeveranstaltung für die Rostocker Ehrenamts-Card bei der Compagnie de Comédie auf der Bühne 602.

2. Dezember 2017
Eröffnung des DRK-Ausbildungs- und Rettungszentrums in der Trelleborger Straße 11.

6. Dezember 2017
Oberbürgermeister Roland Methling und Rektor Prof. Dr. Wolfgang Schareck enthüllen an der Rövershäger Chaussee das erste neue Ortseingangsschild mit der Aufschrift „Hanse- und Universitätsstadt Rostock“.

Verkehrsfreigabe des vierspurigen Ausbaus der Hinrichshäger Straße.

7. Dezember 2017
Premiere von Holiday on Ice „Atlantis“ in der StadtHalle.

8. Dezember 2017
Die Medizinfirma Centogene zieht von der Schillingallee in ihr neues Domizil in der Straße Am Strande (Silohalbinsel). Auf 12.000 Quadratmetern sollen in hoch modernen Labors fortan dort 750 bis 1.000 Gentests pro Woche durchgeführt werden.

Festveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Polizeisportvereins Rostock e.V. in der OSPA Arena.

Empfang der Hansestadt Rostock anlässlich des Tages des Ehrenamtes im Festsaal des Rathauses und in der Rathaushalle. Neben zahlreichen Einzelehrungen findet auch die Verleihung des Rostocker Sozialpreises statt, der diesmal zu gleichen Teilen an die Fischkutter-Jugend-und Begegnungsstätte sowie an Wiltraud Kornagel, die Vorsitzende des Beirates für behinderte und chronisch kranke Menschen, geht. Der Preis „Die Trinkende“ wird dem Verein für asiatische Kampfkunst und Bewegung zugesprochen. Zudem wird auch wieder die Ehrennadel für Brand- und Katastrophenschutz verliehen.

9. Dezember 2017
Zum zwölften Mal vergibt die Rostocker Kulturstiftung den mit 10.000 Euro dotierten Kunstpreis. In der Kategorie „Handzeichnung“ überzeugte diesmal der 30-jährige Felix Baxmann (Berlin) die zehnköpfige Jury.

13. Dezember 2017
Richtfest für den Neubau der Kita „Klein und Groß“ in der Werftallee.

18. Dezember 2017
Innenminister Lorenz Caffier und Oberbürgermeister Roland Methling unterzeichnen im Rathaus eine Konsolidierungsvereinbarung zwischen dem Land Mecklenburg-Vorpommern und der Hanse- und Universitätsstadt Rostock.

Zusammenstellung:
Stadtarchiv Rostock und Presse- und Informationsstelle



PRESSEMITTEILUNG



_______________________________________
Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Der Oberbürgermeister
Presse- und Informationsstelle, 18050 Rostock
Verantwortlich: Ulrich Kunze
Tel. 0381 381-1417, -1418, Fax -9130
E-Mail: presse@rostock.de


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |