Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Seniorensicherheit im Alltag

Pressemitteilung vom 23.01.2018:

Ältere Menschen werden zunehmend Opfer von Dieben und Betrügern. Ursachen sind häufig zu großes Vertrauen und unzureichende Vorsichtsmaßnahmen. Deshalb haben die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern und der Landesseniorenbeirat ein Projekt initiiert, in dem pensionierte Polizeibeamte in Vorträgen und Beratungsgesprächen Senioren Hinweise dazu geben, wie sie sich wirkungsvoll schützen können.

Seit 2018 finden solche Vorträge auch in der Volkshochschule Rostock statt. In der ersten Veranstaltung am 6. Februar 2018 geht es um das Verhalten an der Haustür, Betrug durch Gewinnbenachrichtigungen und den Enkeltrick, Taschendiebstahl und Einbruchschutz für Haus und Wohnung. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr in der Volkshochschule, Am Kabutzenhof 20 a. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung unter der Rufnummer 0381 381-4300 wird gebeten.

 


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |