Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Geänderte Schwimmzeiten im Hallenschwimmbad „Neptun“

Hallenschwimmbad
Hallenschwimmbad "Neptun"
Foto: Hansestadt Rostock, Jana Holz

Pressemitteilung vom 09.02.2018:

Wegen mehrerer Sportveranstaltungen kommt es in den kommenden Wochen zu Änderungen bei der Nutzung des Hallenschwimmbades „Neptun“ im Rahmen der öffentlichen Schwimmzeiten. So steht vom 12. Februar bis 2. März 2018 in der Zeit von 6 bis 7.30 Uhr nur das 25-Meter-Becken zur Verfügung. Vom 12. bis 16. Februar gilt dies auch für alle übrigen öffentlichen Schwimm-Zeiten.

Am Sonnabend, 17. Februar 2018, steht die 25-Meter-Halle von 8 bis 12 und von 14 bis 18 Uhr nicht zur Verfügung. Und auch am Sonntag, 18. Februar 2018, gibt es Veränderungen. In der Zeit von 8 bis 12 Uhr ist nur das 25-Meter-Becken geöffnet. Zwischen 13 und 15 Uhr entfällt das öffentliche Schwimmen in der 25-Meter-Halle.

Das Familienschwimmen in der Lehrschwimmhalle ist von den Einschränkungen nicht betroffen. Das Amt für Schule und Sport bittet alle Schwimmerinnen und Schwimmer um Verständnis.

Weiterführende Links

www.rostock.de/neptunschwimmhalle


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |