Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

UBC-Konferenz bis Mittwoch in Rostock

UBC-Logo
UBC-Logo

Pressemitteilung vom 12.03.2018:

Fototermin und Pressekonferenz morgen im Hotel Radisson Blu

Bis zum Mittwoch (14. März 2018) beraten unter dem Motto „SHARING THE EUROPEAN DREAM - Den Europäischen Traum teilen“ Vertreterinnen und Vertreter von 18 Städten aus acht Ostseeanrainerstaaten und des Ostseerates im Rahmen der Union oft he Baltic Cities (UBC) in Rostock darüber, wie Integration am besten gelingen kann.

Unter Bezug auf die kollektive Erfahrung Europas aus den Nachkriegsjahren, als das Thema Flucht, Vertreibung und Neuanfang für rund 50 Millionen Menschen Realität war, soll herausgefunden werden, wie heute unter weit besseren Bedingungen Integration direkter gemeistert werden kann, damit die größten Schwierigkeiten überwunden werden und ein harmonisches Zusammenleben in der Stadtgesellschaft dauerhaft möglich wird.

Es soll nicht nur über, sondern auch mit Menschen geredet werden, die aktuelle Integrationserfahrungen haben. So nehmen mit den Delegationen aus Finnland, Dänemark, Lettland, Litauen, Schweden, Polen, Deutschland und Norwegen eingebürgerte Menschen teil, die sich an der Diskussion beteiligen werden.

In sechs thematischen Arbeitsgruppen mit breit gefächerten Themen wie Kommunikation, Bildung, Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Stadtentwicklung, Sicherheit, Gesundheit, Religion, Tradition und Kultur sollen gemeinsame Empfehlungen erarbeitet werden.

Den Auftakt bildet ein Konzert des Expat Philharmonic Orchestra am heutigen Abend (12. März 2018) um 19.30 Uhr im Barocksaal. In der Kunsthalle Rostock wird das Aktionsprojekt „Ship of Tolerance“ des Künstlerehepaares Emilia und Ilya Kabakov vorgestellt.

Bereits im März 2016 trafen sich Vertreterinnen und Vertreter von Städten des Ostseeraumes erstmals, um sich darüber auszutauschen, wie man Integration am besten bewältigt und von Erfahrungen gegenseitig profitiert.

Fototermin:

Morgen, am Dienstag, 13. März 2018,
um 12.45 Uhr
findet ein Fototermin mit allen Teilnehmenden
auf der Treppe in der Lobby des Hotels Radisson Blu, Lange Straße 40,
statt.

Pressekonferenz
Im Anschluss an den Fototermin wird
um 13 Uhr ein
Pressegespräch im Ostseesaal 1 (1. Etage)
angeboten, an dem teilnehmen werden:
- Oberbürgermeister Roland Methling,
- Per Boedker Andersen, Präsident der UBC,
- Bernd Hemingway, Ostseerat
- Pawel Zaboklicki, Generalsekretär der UBC (englisch)
 
 

 
 
 
 
 

Weiterführende Links

Live-Übertragung der Konferenz im Internet
www.ubc.net


Artikel als PDF anzeigen

 anzeigen

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |