Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Übersicht Schwerbehindertenvertretungen

In der Stadtverwaltung der Hansestadt Rostock gibt es eine Gesamtschwerbehindertenvertretung (GSBV) und drei Schwerbehindertenvertretungen (SBV).

Gesamtschwerbehindertenvertretung
Martina Hiller
St.-Georg-Str. 109, 18055 Rostock
Telefon: 0381 381-2010
Telefax: 0381 381-2607
E-Mail: martina.hiller@rostock.de

Schwerbehindertenvertretung Stadtverwaltung
Karsten Jagst
Neuer Markt 1, 18055 Rostock
Telefon: 0381 381-2418
E-Mail: karsten.jagst@rostock.de

Schwerbehindertenvertretung Klinikum-Südstadt
Uwe Ammon
Südring 81, 18059 Rostock
Telefon: 0381 440-10
Telefax: 0381 440-17080
E-Mail: sbv@kliniksued-rostock.de

Schwerbehindertenvertretung Brandschutz- und Rettungsamt
Cornelia Henkel
Erich-Schlesinger-Str. 24, 18059 Rostock
Telefon: 0381 381-3821
Telefax: 0381 381-3886
E-Mail: cornelia.henkel@rostock.de


Für die Kommunalen Eigenbetriebe Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde und Kommunale Objektbewirtschaftung und –entwicklung der Hansestadt Rostock ist zuständig die Gesamtschwerbehindertenvertretung.

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |