Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Kultur, Freizeit, Sport, Text: Kultur, Freizeit, Sport, Darstellungsdetails: Blaue und rote Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Heimatmuseum

Im Heimatmuseum Warnemünde kann man sehr authentisch die Lebensweise der Warnemünder am Ende des 19. Jahrhunderts erleben. Das Museum beherbergt nicht nur Ausstellungen, vielmehr schickt es die Besucher auf eine Reise in die Vergangenheit.

In dem 1767 erbauten Fischerhaus in der sogenannten "Achterregg" (Hinterreihe), sind Exponate und Informationen über die Geschichte der Fischerei und Seefahrt, über das Lotsenwesen und die Seenotrettung sowie über die Entwicklung von Warnemünde zum Seebad gesammelt.

Speziell die Geschichte des Badewesens, mit Bademode aus einer Zeit in der man getrennt badete, einem der ersten Strandkörbe und alten Bildern der Strandkultur der zwanziger Jahre sollte sich kein Warnemündebesucher entgehen lassen.

Anreise: Haltestelle "Warnemünde" erreichbar mit der Linie S2 der S-Bahn oder Haltestelle "Kirchplatz" der Buslinie 37.

Weiterführende Links

Heimatmuseum Warnemünde


| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |