Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Geschichtsort Petribleiche

Geschichtsort Petribleiche

Der Geschichtsort „Petribleiche“ ist Teil einer Freiflächengestaltung der Architekten Marek Jahnke und Markus Fiegl. Die Gestaltung erinnert durch die Anlage eines Wasserbeckens an den historischen Verlauf der Warnow, bevor das Flussbett 1913 verlegt wurde. Eine Bodentafel in Ufernähe veranschaulicht den Standort in einem Stadtplan von 1814. Sie wurde am 23. Juni 2014 eingeweiht.

mehr

Semesterprojekt mit Studierenden der Muthesius Kunsthochschule Kiel

Kunst für den Platz am Wendländer Schilde

Der Platz am Wendländer Schilde befindet sich in der Östlichen Altstadt Rostocks. Das Zentrum dieses Platzes, bis zum zweiten Weltkrieg dicht bebaut, wurde 1942 durch einen Bombenangriff zerstört. Danach blieb die Fläche  ohne Bebauung. Im Zuge der Neugestaltung zwischen 2013 und 2014 konnten Städtebaufördermittel für die Realisierung eines Kunstwerkes beantragt werden. Dazu wurde ein Wettbewerb unter Studierenden der Muthesius Kunsthochschule Kiel durchgeführt. Ziel war es, jungen Künstlerinnen und Künstlern im Rahmen einer begleiteten Semesterarbeit die Möglichkeit zu geben, eine Wettbewerbssituation zu proben und eine Arbeit im Stadtraum zu entwerfen.

mehr

Porträtrelief für den John Brinckman-Brunnen

Anne Sewcz: Porträtrelief von John Brinckman

Anlässlich des 200. Geburtstages von John Brinckman am 3. Juli 2014 erhält der John Brinckman-Brunnen ein neues Bronzerelief. Das Relief zeigt ein Porträt des in Rostock geborenen niederdeutschen Schriftstellers. Das Original wurde 2009 von dem Brunnen am Weißen Kreuz gestohlen.

mehr

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |