Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Kunstwettbewerb Erinnern und Mahnen an Rostock-Lichtenhagen 1992

„Politik“(Standort Rathaus)

Auf Initiative der Arbeitsgruppe Gedenken der Rostocker Bürgerschaft lobte die Hansestadt Rostock im Juli 2016 einen Kunstwettbewerb für ein dezentrales Erinnern an die rassistischen Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen 1992 aus.

Dem nicht offenen Kunstwettbewerb mit elf eingeladenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern war ein offenes Bewerbungsverfahren vorgeschaltet.

Aus elf Wettbewerbsbeiträgen empfahlen die Mitglieder des Preisgerichts im November 2016 den Vorschlag der Künstlergruppe SCHAUM (Alexandra Lotz, Tim Kellner) zur Realisierung.


mehr

Kunstwettbewerb für das Stadtteil- und Begegnungszentrum Rostock-Dierkow

Partizipative Kunst in Dierkow

„Parallele Welten“ ist als Sieger aus einem nicht offenen Kunstwettbewerb hervorgegangen, den die Hansestadt im Februar 2015 ausgelobt hatte. Thema des Wettbewerbs war die Entwicklung eines partizipativen Kunstprojekts für und mit Menschen im Stadtteils Rostock-Dierkow.

mehr

Wettbewerb Kunststandorte Petriviertel

Fritz Balthaus: Petri Pegel

Wettbewerbsergebnisse

mehr

Wettbewerb für ein Kunstwerk in der Kirchenstraße, Warnemünde

Einweihung „Hier und Jetzt - Where the magic happened“

Wettbewerbsergebnisse

mehr

Wettbewerb für einen Gedenkort an Mehmet Turgut

Einweihung des Gedenkortes an Mehmet Turgut

Wettbewerbsergebnisse

mehr

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |