Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Baumpflanzungen zum Internationalen Tag des Baumes am 25. April

Logo Zoo Rostock

Pressemitteilung vom 21.04.2017:

Mit Baumpflanzungen und weiteren Aktionen wird in der Hansestadt Rostock der Internationale Tag des Baumes am 25. April 2017 gewürdigt, teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit. Um 11 Uhr soll vor dem Polarium im Zoo eine Fichte aus der Rostocker Heide gepflanzt werden.

mehr

Ausschüsse der Bürgerschaft

Panoramablick auf den Neuen Markt und die Marienkirche

Pressemitteilung vom 21.04.2017:

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Termine der Ausschüsse der Bürgerschaft in der Woche vom 24. bis 28. April 2017:

Hauptausschuss
25. April, 17.00 Uhr
Beratungsraum 2, Rathaus, Neuer Markt 1

Rechnungsprüfungsausschuss
26. April, 16.00 Uhr
Beratungsraum 1a, Rathaus-Anbau, Neuer Markt 1

Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus
26. April, 17.00 Uhr
Beratungsraum 1b, Rathaus-Anbau, Neuer Markt 1

zeitweiliger Sonderausschusses für Asyl- und Flüchtlingsangelegenheiten
26. April, 17.00 Uhr
Beratungsraum 2.08, Stadthaus, Hinter dem Rathaus 4/5

Kulturausschuss
27. April, 16.30 Uhr
Beratungsraum 2, Rathaus, Neuer Markt 1

mehr

Ortsbeiräte im Überblick

Blick vom Rathauseingang auf den Neuen Markt

Pressemitteilung vom 21.04.2017:

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Termine der Ortsbeiräte in der Woche vom 24. bis 28. April 2017:

Lichtenhagen
25. April, 18.30 Uhr
Kolping Initiative, Eutiner Straße 20

Gehlsdorf-Nordost
25. April, 18.30 Uhr
Speisesaal Michaelswerk, Michaelshof, Fährstraße 25

Biestow
26. Apri, 19.00 Uhr
Beratungsraum im Stadtamt, Charles-Darwin-Ring 6 

Kröpeliner-Tor-Vorstadt
26. April, 19.30 Uhr
Gemeinderaum der Heiligen-Geist-Kirche, Ottostraße 15

mehr

Informationsveranstaltung zu Diedrichshagen mit Senator Dr. Chris Müller

Kurhaus Warnemünde

Pressemitteilung vom 20.04.2017:

Zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung lädt der Senator für Finanzen, Verwaltung und Ordnung Dr. Chris Müller alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner am 26. April 2017 von 18.30 bis 21 Uhr in das Kurhaus Warnemünde in der Seestraße 18 ein.

mehr

Gästehaus des Klinikums feiert fünfjähriges Bestehen

Südstadtklinikum

Pressemitteilung vom 19.04.2017:

Das Gästehaus des Klinikums Südstadt Rostock wird in diesen Tagen fünf Jahre alt. Die Villa „S" auf dem Klinikgelände war am 16. April 2012 eröffnet worden. Seit dieser Zeit kümmern sich drei Mitarbeiterinnen um ihre Gäste. Vorrangig sind es Eltern Frühgeborener, die oft mehrere Wochen in der Nähe ihrer Kinder bleiben müssen, bis ihr Klinikaufenthalt beendet werden kann.

mehr

Ergebnisse des Wettbewerbes „Stadteingang Slüterstraße“ werden vorgestellt

1. Preis - Architektenbüro Kühn-von Kaehne und Lange aus Potsdam

Pressemitteilung vom 19.04.2017:

Die Ergebnisse des Planungswettbewerbs „Stadteingang Slüterstraße" sind seit heute bis zum 3. Mai 2017 in der Rathaushalle zu sehen.

mehr

Straßenausbau Rigaer Straße zwischen Turkuer Straße und St. Petersburger Straße

Pressemitteilung vom 18.04.2017:

Vom 18. April 2017 bis voraussichtlich 27. Oktober 2017 wird der 2. Bauabschnitt der Rigaer Straße zwischen Turkuer Straße und St. Petersburger Straße auf einer Länge von rund 800 Metern ausgebaut, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Die Arbeiten im Auftrag der Hansestadt Rostock hat die ASA-Bau GmbH übernommen.

mehr

Kempowski-Tage 2017 „Aus großer Zeit“ vom 24. bis 30. April

Luftbild Kulturhistorisches Museum (Hansestadt Rostock)

Pressemitteilung vom 12.04.2017:

Die Kempowskis zählten am beginnenden 20. Jahrhundert zu den ersten Familien der Hansestadt Rostock. Sie bewohnten eine Villa in der Stephanstraße in der Steintorvorstadt, die Geschäfte der Reederei liefen ausgezeichnet.

mehr

Bürgerinnen und Bürger organisieren Bürgerentscheid selbst

Wahlkreuz

Wahlbehörde und Wahlleitung unterstützen

Pressemitteilung vom 04.04.2017:

Am 24. September 2017 wählen die Wahlberechtigten der Hansestadt Rostock nicht nur die Abgeordneten für den 19. Deutschen Bundestag, sondern entscheiden mit ihrer Stimme auch über die Frage „Sollen das Traditionsschiff und die weiteren maritimen Ausstellungsstücke vom Standort Schmarl in den Stadthafen verlegt werden?"

mehr

Rostocker sollen Ausstellung zur Stadtgeschichte selbst gestalten – Erinnerungsstücke bis 31. Dezember einreichen

Kröpeliner Tor

Pressemitteilung vom 29.03.2017:

Anlässlich des 800-jährigen Stadtjubiläums 2018 entsteht jetzt unter dem Motto „Rostock. meine Geschichte“ eine Ausstellung mit Erinnerungsstücken von Einwohnerinnen und Einwohnern.

mehr

Manga, Comic & Game Art - für Erwachsene

Volkshochschule der Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 27.03.2017:

Ob Fantasietiere, Comicfiguren, Manga oder auch realistische Anatomiestudien, Akt- und Porträtzeichnen - in diesem Kurs der Rostocker Volkshochschule „Manga, Comic & Game Art - für Erwachsene“ werden Fantasien gefördert und kreative Zeichenfertigkeiten gefestigt.

mehr

Let’s Clean Up Europe – Gemeinsamer Frühjahrsputz in Rostock

Frühjahrsputz 2017

Pressemitteilung vom 21.03.2017:

Erstmalig beteiligt sich die Hansestadt Rostock in diesem Jahr an der europaweiten Initiative „Let`s Clean Up Europe“. Dabei werden jährlich im Frühjahr Aktive, Kampagnen und Bündnisse gegen illegale Abfallentsorgung bei Frühjahrsputzaktionen vereint.

mehr

Fallmanagement Kinder- und Jugendhilfe des Regionalbüros Nord des Amtes für Jugend, Soziales und Asyl zieht um

Rathaus - Eingang

Pressemitteilung vom 14.03.2017:

Aus organisatorischen Gründen werden für eine Übergangszeit Anliegen und Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe im Fallmanagement nach dem Sozialgesetzbuch Nr. VIII ab 14. März 2017 an folgenden Standorten bearbeitet:

mehr

Pattdeutsche Lesung wird auf Anfang Mai verschoben

Volkshochschule Rostock

Pressemitteilung vom 13.03.2017:

Leider muss die Plattdeutsche Lesung „Väle Minschen hett he dat Hart fröhlich makt“ wegen Krankheit an der Volkshochschule der Hansestadt Rostock am 16. März 2017 ausfallen. Die Lesung findet nun am Donnerstag, 4. Mai 2017, 17 Uhr, in der Volkshochschule, Am Kabutzenhof 20a, statt.

mehr

Ersatzneubau Geh- und Radwegbrücke St.-Petersburger Straße

Warnowallee, Lütten Klein

Pressemitteilung vom 03.03.2017:

Ab 13. März 2017 beginnt der Neubau der Geh- und Radwegbrücke über den Schmarler Bach neben der St.-Petersburger Straße, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Sprechzeiten in der Außenstelle Warnemünde

Warnemünde - Am Strom

Pressemitteilung vom 02.03.2017:

Aus organisatorischen Gründen öffnet die Außenstelle Warnemünde des Ortsamtes Nordwest 1 derzeit bis 31. Mai 2017 mittwochs von 9 bis 11.30 Uhr und von 13.30 bis 15 Uhr. Dies teilt das Stadtamt mit.

mehr

Tannenweg wird erneuert

Pressemitteilung vom 24.02.2017:

Im Auftrag des Amtes für Verkehrsanlagen wird derzeit der Tannenweg im zweiten Bauabschnitt erneuert. Ab 27. Februar 2017 bleibt der Tannenweg aufgrund der Bauarbeiten zwischen der Straße Am Richtfunkturm und dem Haubentaucherweg voll gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Satower Straße, Kritzmow und Klein Schwaß.

mehr

Mitmachen am Girls‘ Day 2017

Plakat Girls' Day 2017

Pressemitteilung vom 22.02.2017:

Auch in diesem Jahr bietet der bundesweite Aktionstag „Girls‘ Day“ am 27. April 2017 Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 wieder interessante Einblicke in die Berufswelt, insbesondere in naturwissenschaftliche, technische und handwerkliche Berufe.

mehr

„Junges altes Rostock“ - Fotos für Umweltkalender 2018 gesucht

Umweltkalender 2017

Pressemitteilung vom 01.02.2017:

Im kommenden Jahr feiert Rostock ein großes Jubiläum - 800 Jahre Stadtgeschichte. Unter dem Motto „Junges altes Rostock“ ruft der Senator für Bau und Umwelt Holger Matthäus alle Interessenten dazu auf, den Umweltkalender 2018 mit zu gestalten.

mehr

Beobachtungsgebiet zum Schutz vor Geflügelpest aufgehoben

Freilandhaltung

Aufstallpflicht bleibt aber bestehen

Pressemitteilung vom 10.01.2017:

Aufstallpflicht bleibt aber bestehen

Das Beobachtungsgebiet zum Schutz vor der Geflügelpest, welches für das gesamte Stadtgebiet der Hansestadt Rostock galt, wird mit Wirkung zum 11. Januar 2017 aufgehoben. Da auf dem oben genannten Gebiet keine weiteren Fälle der Geflügelpest aufgetreten sind, hat das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt der Hansestadt Rostock die Aufhebung verfügt. Somit entfallen auch die besonderen Vorschriften für Geflügel-, Hunde- und Katzenhalter im Beobachtungsgebiet.

mehr

Geflügelpest-Sperrbezirk aufgehoben

Freilandhaltung

Rostock jedoch weiter als Beobachtungsgebiet eingestuft

Pressemitteilung vom 21.12.2016:

Rostock jedoch weiter als Beobachtungsgebiet eingestuft

Der zweite wegen Wildvogel-Geflügelpest eingerichtete Sperrbezirk um den Fundort einer positiv auf den Virus H5N8 getesteten Möwe in Rostock-Hohe Düne wird aufgehoben. Das hat das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt heute verfügt. Damit ist das gesamte Stadtgebiet der Hansestadt Rostock Beobachtungsgebiet.

mehr

Vorgaben zum Schutz vor Geflügelpest werden leicht gelockert - Aufstallungspflicht bleibt bestehen

Freilandhaltung

Pressemitteilung vom 09.12.2016:

Aufgrund jetzt ausbleibender neuer positiver Geflügelpest-Befunde im Sperrbezirk Groß Klein können die Vorgaben zum Schutz vor der Erkrankung jetzt leicht gelockert werden, teilt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt mit. In dem Drei-Kilometer-Sperrbezirk um den Fundort einer positiv auf H5N8-getesteten Möwe in Rostock Groß Klein gilt ab morgen (10. Dezember 2016) nur noch Folgendes:

mehr

Sperrmaßnahmen zum Schutz vor Geflügelpest

Freilandhaltung

Pressemitteilung vom 14.11.2016:

In der Hansestadt Rostock war am 12. November 2016 aufgrund des Nachweises des hochpathogenen aviären Influenzavirus H5N8 bei einer Silbermöwe der Ausbruch der Geflügelpest amtlich festgestellt worden. Dies teilt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt mit.

mehr

Sanierung des Durchlasses am Rönngraben

Pressemitteilung vom 11.11.2016:

Der Durchlass des Rönngrabens im Bereich des Radweges von Kassebohm nach Brinckmansdorf – zwischen Caspar-David-Friedrich-Weg und Roggentiner Weg – wird grundhaft saniert. Dies teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit.

mehr

Musiktitel zum Stadtjubiläum gefragt - „Sing Deinen Song für Rostock“

Logo Rostocker Doppeljubiläum 2018/2019

Pressemitteilung vom 03.11.2016:

Im Hinblick auf den 800. Geburtstag der Hansestadt Rostock 2018 ruft die ROSTOCK ROCKT Veranstaltungs-GmbH gemeinsam mit der Hansestadt Rostock und der Stadtwerke Rostock AG, unter dem Motto „Sing Deinen Song für Rostock“, alle Musiker - ob Profi- oder Nachwuchsmusiker - aus allen musikalischen Bereichen auf, einen Musiktitel zum Jubiläum zu entwickeln und zu präsentieren.

mehr

Rostock lässt sich sehen - Stadtverwaltung macht Licht ans Rad

Fahrrad am Stadthafen in der Abendsonne

Pressemitteilung vom 27.10.2016:

„Sehen und Gesehen werden“ ist gerade für Radfahrer in der dunklen Jahreszeit wichtig. Anlässlich der Verkehrssicherheitskampagne „Rostock lässt sich sehen“ bietet deshalb die Hansestadt Rostock in Kooperation mit Rostocker Fahrradhändlern und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) einen kostenlosen Beleuchtungscheck und Kleinreparaturen an.

mehr

Zeitweiliger Lärm wegen Bauarbeiten im Stadthafen möglich

Stadthafen Rostock

Pressemitteilung vom 25.10.2016:

Innerhalb der Ende August 2016 begonnenen Baumaßnahmen zum Neubau einer Uferpromenade zwischen der Silo- und der Holzhalbinsel im Rostocker Stadthafen werden jetzt Stahlspundbohlen und Verankerungen eingebacht. Bei diesen Arbeiten kann es zu Lärmbelästigungen kommen, teilt das Hafen- und Seemannsamt vorsorglich mit.

mehr

Wintersaison 2016/2017 wird vorbereitet

Winter Stadthafen

Pressemitteilung vom 25.10.2016:

Am 1. November 2016 beginnt die Wintersaison in Rostock. Während die Hansestadt die Fahrbahnen, Gehwege, Fußgängerüberwege, Bushaltestellen, Radwege und vieles mehr betreut, ist die Schneeräum- und Streupflicht für die überwiegende Anzahl der Gehwege in den Wohngebieten und in verkehrsberuhigten Bereichen auf die Eigentümer der anliegenden Grundstücke übertragen.

mehr

Sonderausstellung „Rostocks feine Gesellschaft“ im Kulturhistorischen Museum

Sonderausstellung "Rostocks feine Gesellschaft"

Pressemitteilung vom 21.10.2016:

Vom 28. Oktober zeigt das Kulturhistorische Museum Rostock die Sonderausstellung „Rostocks feine Gesellschaft. Der Herrenklub „Societät“ 1794 – 1934“.

mehr

Grabmale werden jetzt wieder auf sicheren Stand geprüft

Westfriedhof - Gräber

Pressemitteilung vom 16.09.2016:

Die Standsicherheit der über 20.000 Rostocker Grabmale auf den Friedhöfen der Hansestadt wird seit dieser Woche wieder geprüft. Dies teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit.

mehr

Ulmenstraße wird im ersten Bauabschnitt saniert und umgestaltet

Luftbild Innenstadt Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 10.08.2016:

Im Auftrag der Hansestadt Rostock saniert die Firma ASA-Bau GmbH Neubukow jetzt den ersten Bauabschnitt der Ulmenstraße auf eine Länge von ca. 510 Metern zwischen Knotenpunkt Ulmenstraße/Gewettstraße und Knotenpunkt Maßmannstraße/Waldemarstraße. Dies teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Zugbänder am Kreuzungsbauwerk Lütten Klein werden erneuert

Warnowallee, Lütten Klein

Pressemitteilung vom 10.08.2016:

Im Jahr 2016/2017 erfolgt eine grundlegende Instandsetzung der Brücke im Zuge der Warnowallee über die S-Bahn-Linie Warnemünde-Rostock am Haltepunkt Lütten Klein, den ostseitig anschließenden Busbahnhof sowie die Alte Warnemünder Chaussee. Dies teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Audiomitschnitte von Bürgerschaftssitzungen jetzt einfacher nutzbar

Sitzung der Bürgerschfat im Bürgerschaftssaal

Pressemitteilung vom 23.06.2016:

In Kooperation mit Internetradio Warnow Rostock kann der Verlauf von öffentlichen Bürgerschaftssitzungen in der Hansestadt Rostock in Form von Audio-Dateien künftig einfacher nachvollzogen werden.

mehr

Multivisionsvortrag über das schottische Hochland

Ansicht Volkshochschule Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 02.03.2016:

Mehrmals hat der Geologe Dr. Manfred Krauß das schottische Hochland zwischen den Küsten von Nordsee und Nordatlantik gequert. Die dabei entstandenen Bilder präsentiert er am 17. März 2016 um 19 Uhr in der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, Am Kabutzenhof 20a.

mehr

Kindermedienexperte Thomas Feibel in der Stadtbibliothek zu Gast

Pressemitteilung vom 09.06.2015:

Die Verunsicherung der Eltern zum Thema „Kinder und Medien“ ist oft groß. Die meisten verstehen kaum noch, in welchen Medienwelten sich ihre Kinder tummeln. Selten wird ein Thema so emotional und kontrovers diskutiert, wie die Auswirkungen der modernen Kommunikationsmittel auf Heranwachsende.

mehr

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |