Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Stadtradeln in Rostock auf der Zielgerade

Fahrrad-Zähler Am Strande

Pressemitteilung vom 24.05.2017:

Rostock befindet sich auf der Zielgeraden des dreiwöchigen Stadtradelns. 1741 Radlerinnen und Radler haben bisher 150.939 Kilometer in 108 Teams erradelt.

mehr

Rostocker Fahrradforum tagt am 30. Mai

Verkehr Fahrrad

Pressemitteilung vom 24.05.2017:

Das Radschnellwegekonzept ist Thema des nächsten Rostocker Fahrradforums am 30. Mai 2017 um 17 Uhr im Beratungsraum 2 des Rathauses.

mehr

Studienreise Anfang Juli in Rostocks Partnerstadt Szczecin

Außenansicht der Philharmonie in Szczecin  - genannt „Eisberge“

Pressemitteilung vom 22.05.2017:

Zu einer Studienreise in Rostocks polnische Partnerstadt Szczecin lädt die Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern vom 2. bis 5. Juli 2017 ein.

mehr

17. Kunstnacht mit Stipendiaten der Hansestadt Rostock

Porträt Holger Pohl

Pressemitteilung vom 22.05.2017:

Anlässlich der 17. Kunstnacht am 26. Mai 2017 stellen sich die Stipendiaten der Hansestadt Rostock Mark Sternkiker (Rostock) und Holger Pohl (Berlin) ab 18 Uhr im Schleswig-Holstein-Haus, Amberg 13, der Öffentlichkeit vor.

mehr

Fahrradkino für Stadtradler am Dienstagabend

Fahrrad am Stadthafen in der Abendsonne

Pressemitteilung vom 19.05.2017:

Noch bis zum 27. Mai 2017 wird in Rostock innerhalb der STADTRADELN-Kampagne für den Klimaschutz geradelt. Ein Höhepunkt wird am kommenden Dienstag (23. Mai 2017) die öffentliche Abendradeltour mit Fahrradkino sein.

mehr

Bepflanzung mit Sommerblumen wird ab Montag vorbereitet

Warnemünde - Am Strom

Pressemitteilung vom 19.05.2017:

Auch in diesem Jahr haben Rostocks Stadtgärtnerinnen und Stadtgärtner wieder eine bunte Sommerbepflanzung für die Saisonbeete in Warnemünde und Rostock geplant, teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit.

mehr

500 Jahre Reformation: Slüter in Rostock

Logo "500 Jahre Reformation - Slüter in Rostock"

Zahlreiche Veranstaltungsangebote und Joachim Slüter-Pilgerstempel

Pressemitteilung vom 19.05.2017:

Zahlreiche Veranstaltungsangebote und Joachim Slüter-Pilgerstempel

Mit etwa 70 Veranstaltungen und zahlreichen besonderen Führungsangeboten reiht sich die Hansestadt Rostock in die deutschlandweit stattfindenden Feierlichkeiten rund um das 500. Reformationsjubiläum ein.

mehr

Beirat für behinderte und chronisch kranke Menschen tagt am 31. Mai

Logo Beirat für behinderte und chronisch kranke Menschen

Pressemitteilung vom 18.05.2017:

Das „Barrierefreie Tourismuskonzept“ ist ein Thema der 28. Sitzung des Beirates für behinderte und chronisch kranke Menschen der Hansestadt Rostock am 31. Mai 2017 von 16 bis 18 Uhr im Bürgerschaftssaal des Rathauses.

mehr

Vorlesezeiten in der Stadtbibliothek

Ria Kretschmer, Leiterin der Zentralbibliothek

Pressemitteilung vom 18.05.2017:

Zu Vorlesezeiten für Kinder lädt die Stadtbibliothek in der Kröpeliner Straße 82 ein.

mehr

Fundsachenversteigerung ab 13. Juli im Internet

Fahrräder im Fundbüro

Pressemitteilung vom 18.05.2017:

Ab 13. Juli 2017 versteigert die Hansestadt Rostock Fundsachen über das Internet. Die Fundsachen, an denen innerhalb der gesetzlichen Frist weder von rechtmäßigen Eigentümern noch von Findern Eigentumsansprüche geltend gemacht worden sind, werden über das Internet durchgehend ab 13. Juli 19 Uhr bis spätestens 23. Juli 2017 19 Uhr versteigert.

mehr

Zweite Jüdische Kulturtage Rostock vom 8. bis 22. Juni

Luftbild Innenstadt Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 17.05.2017:

Zum zweiten Mal richtet die Jüdische Gemeinde Rostock gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern Jüdische Kulturtage aus. Das Festival bietet in diesem Jahr vom 8. bis 22. Juni 2017 an zehn Veranstaltungstagen ein umfangreiches Programm, bei dem es Filmvorführungen, eine Ausstellung, Gesprächsrunden und jede Menge Musik geben wird.

mehr

MUSIK, KUNST & MEE(H)R - 3. Tage der Kunst im öffentlichen Raum in Warnemünde 1. bis 5. Juni 2017

Warnemünde, Kirche

Pressemitteilung vom 17.05.2017:

Das Eventwochenende MUSIK, KUNST & MEE(H)R lädt als Kooperationsveranstaltung der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, des Amtes für Kultur, Denkmalpflege und Museen der Hansestadt Rostock, des Fördervereins Leuchtturm Warnemünde e.V., der Agenturen Kulturmeer und 3ART, der Galerie Möller und weiterer Partner aus Handel, Gastronomie und Industrie vom 1. bis 5. Juni 2017 alle Interessenten ein.

mehr

Ausschüsse der Bürgerschaft

Panoramablick auf den Neuen Markt und die Marienkirche

Pressemitteilung vom 12.05.2017:

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Termine der Ausschüsse der Bürgerschaft in der Woche vom 15. bis 19. Mai 2017:

Bau- und Planungsausschuss
16. Mai 2017, 17 Uhr
Beratungsraum I (761), Haus des Bauens und der Umwelt, Holbeinplatz 14

Personalausschuss
16. Mai 2017, 17 Uhr
Beratungsraum 210, Neuer Markt 1a

Betriebsausschuss für den „Eigenbetrieb Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock“ (KOE)
17. Mai 2017, 17 Uhr
Beratungsraum Nr. 3.11, Eigenbetrieb „Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock“ (KOE), Ulmenstraße 44

Sozial- und Gesundheitsausschuss
17. Mai 2017, 17 Uhr
Beratungsraum 2.50, Haus II, St.-Georg-Straße 109

Ausschuss für Stadt- und Regionalentwicklung, Umwelt und Ordnung
18. Mai 2017, 17 Uhr
Beratungsraum 2, Rathaus, Neuer Markt 1

Liegenschafts- und Vergabeausschuss
18. Mai 2017, 17 Uhr
Beratungsraum 1b, Rathaus-Anbau, Neuer Markt 1

mehr

NACHTRAG Ausschüsse der Bürgerschaft

Panoramablick auf den Neuen Markt und die Marienkirche

Pressemitteilung vom 24.04.2017:

Dringlichkeitssitzung des Finanzausschusses
27. April 2017, 17 Uhr
Beratungsraum 2.11, Haus I, St.-Georg-Straße 109

mehr

Straßenausbau Rigaer Straße zwischen Turkuer Straße und St. Petersburger Straße

Pressemitteilung vom 18.04.2017:

Vom 18. April 2017 bis voraussichtlich 27. Oktober 2017 wird der 2. Bauabschnitt der Rigaer Straße zwischen Turkuer Straße und St. Petersburger Straße auf einer Länge von rund 800 Metern ausgebaut, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Die Arbeiten im Auftrag der Hansestadt Rostock hat die ASA-Bau GmbH übernommen.

mehr

Bürgerinnen und Bürger organisieren Bürgerentscheid selbst

Wahlkreuz

Wahlbehörde und Wahlleitung unterstützen

Pressemitteilung vom 04.04.2017:

Am 24. September 2017 wählen die Wahlberechtigten der Hansestadt Rostock nicht nur die Abgeordneten für den 19. Deutschen Bundestag, sondern entscheiden mit ihrer Stimme auch über die Frage „Sollen das Traditionsschiff und die weiteren maritimen Ausstellungsstücke vom Standort Schmarl in den Stadthafen verlegt werden?"

mehr

Rostocker sollen Ausstellung zur Stadtgeschichte selbst gestalten – Erinnerungsstücke bis 31. Dezember einreichen

Kröpeliner Tor

Pressemitteilung vom 29.03.2017:

Anlässlich des 800-jährigen Stadtjubiläums 2018 entsteht jetzt unter dem Motto „Rostock. meine Geschichte“ eine Ausstellung mit Erinnerungsstücken von Einwohnerinnen und Einwohnern.

mehr

Doppeljubiläum nimmt weiter Fahrt auf

Axel Hoffmeister, Autohaus Rostock GmbH, überreicht Oberbürgermeister Roland Methling einen Gutschein.

Pressemitteilung vom 15.03.2017:

Die Vorbereitungen auf das Doppeljubiläum von Hansestadt und Universität in den Jahren 2018 und 2019 können weiter Fahrt aufnehmen. Das Autohaus Rostock GmbH ermöglicht für zwei Jahre die Nutzung eines VW Polo zur Unterstützung und Vorbereitung des Stadtjubiläums.

mehr

Fallmanagement Kinder- und Jugendhilfe des Regionalbüros Nord des Amtes für Jugend, Soziales und Asyl zieht um

Rathaus - Eingang

Pressemitteilung vom 14.03.2017:

Aus organisatorischen Gründen werden für eine Übergangszeit Anliegen und Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe im Fallmanagement nach dem Sozialgesetzbuch Nr. VIII ab 14. März 2017 an folgenden Standorten bearbeitet:

mehr

Ersatzneubau Geh- und Radwegbrücke St.-Petersburger Straße

Warnowallee, Lütten Klein

Pressemitteilung vom 03.03.2017:

Ab 13. März 2017 beginnt der Neubau der Geh- und Radwegbrücke über den Schmarler Bach neben der St.-Petersburger Straße, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Sprechzeiten in der Außenstelle Warnemünde

Warnemünde - Am Strom

Pressemitteilung vom 02.03.2017:

Aus organisatorischen Gründen öffnet die Außenstelle Warnemünde des Ortsamtes Nordwest 1 derzeit bis 31. Mai 2017 mittwochs von 9 bis 11.30 Uhr und von 13.30 bis 15 Uhr. Dies teilt das Stadtamt mit.

mehr

Countdown zum Stadtjubiläum auf 80 City-Light-Plakaten

Plakat "Wir feiern Doppeljubiläum"

Pressemitteilung vom 27.02.2017:

Mit einer ersten Plakat-Kampagne startet die Hansestadt Rostock den Countdown zum Doppeljubiläum 2018/2019 nun auch optisch. Das satte Grün als Hintergrund von Plakaten im City-Light-Format wird ab morgen (Dienstag, 28. Februar 2017) an 90 Standorten in ganz Rostock zu sehen sein.

mehr

Tannenweg wird erneuert

Pressemitteilung vom 24.02.2017:

Im Auftrag des Amtes für Verkehrsanlagen wird derzeit der Tannenweg im zweiten Bauabschnitt erneuert. Ab 27. Februar 2017 bleibt der Tannenweg aufgrund der Bauarbeiten zwischen der Straße Am Richtfunkturm und dem Haubentaucherweg voll gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Satower Straße, Kritzmow und Klein Schwaß.

mehr

„Junges altes Rostock“ - Fotos für Umweltkalender 2018 gesucht

Umweltkalender 2017

Pressemitteilung vom 01.02.2017:

Im kommenden Jahr feiert Rostock ein großes Jubiläum - 800 Jahre Stadtgeschichte. Unter dem Motto „Junges altes Rostock“ ruft der Senator für Bau und Umwelt Holger Matthäus alle Interessenten dazu auf, den Umweltkalender 2018 mit zu gestalten.

mehr

Beobachtungsgebiet zum Schutz vor Geflügelpest aufgehoben

Freilandhaltung

Aufstallpflicht bleibt aber bestehen

Pressemitteilung vom 10.01.2017:

Aufstallpflicht bleibt aber bestehen

Das Beobachtungsgebiet zum Schutz vor der Geflügelpest, welches für das gesamte Stadtgebiet der Hansestadt Rostock galt, wird mit Wirkung zum 11. Januar 2017 aufgehoben. Da auf dem oben genannten Gebiet keine weiteren Fälle der Geflügelpest aufgetreten sind, hat das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt der Hansestadt Rostock die Aufhebung verfügt. Somit entfallen auch die besonderen Vorschriften für Geflügel-, Hunde- und Katzenhalter im Beobachtungsgebiet.

mehr

Geflügelpest-Sperrbezirk aufgehoben

Freilandhaltung

Rostock jedoch weiter als Beobachtungsgebiet eingestuft

Pressemitteilung vom 21.12.2016:

Rostock jedoch weiter als Beobachtungsgebiet eingestuft

Der zweite wegen Wildvogel-Geflügelpest eingerichtete Sperrbezirk um den Fundort einer positiv auf den Virus H5N8 getesteten Möwe in Rostock-Hohe Düne wird aufgehoben. Das hat das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt heute verfügt. Damit ist das gesamte Stadtgebiet der Hansestadt Rostock Beobachtungsgebiet.

mehr

Geschenke-Tipp: Kollektion der Geschenkartikel zum Doppeljubiläum wächst weiter

Mütze mit dem Doppeljubiläums-Logo

Pressemitteilung vom 19.12.2016:

Die Kollektion der Geschenkartikel zum Doppeljubiläum wächst. Ab sofort können Mützen, Schals und Rucksäcke mit dem neuen Jubiläums-Logo in den Tourist-Informationen am Universitätsplatz und in Warnemünde gekauft werden.

 

 

 

mehr

Vorgaben zum Schutz vor Geflügelpest werden leicht gelockert - Aufstallungspflicht bleibt bestehen

Freilandhaltung

Pressemitteilung vom 09.12.2016:

Aufgrund jetzt ausbleibender neuer positiver Geflügelpest-Befunde im Sperrbezirk Groß Klein können die Vorgaben zum Schutz vor der Erkrankung jetzt leicht gelockert werden, teilt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt mit. In dem Drei-Kilometer-Sperrbezirk um den Fundort einer positiv auf H5N8-getesteten Möwe in Rostock Groß Klein gilt ab morgen (10. Dezember 2016) nur noch Folgendes:

mehr

Sperrmaßnahmen zum Schutz vor Geflügelpest

Freilandhaltung

Pressemitteilung vom 14.11.2016:

In der Hansestadt Rostock war am 12. November 2016 aufgrund des Nachweises des hochpathogenen aviären Influenzavirus H5N8 bei einer Silbermöwe der Ausbruch der Geflügelpest amtlich festgestellt worden. Dies teilt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt mit.

mehr

Sanierung des Durchlasses am Rönngraben

Pressemitteilung vom 11.11.2016:

Der Durchlass des Rönngrabens im Bereich des Radweges von Kassebohm nach Brinckmansdorf – zwischen Caspar-David-Friedrich-Weg und Roggentiner Weg – wird grundhaft saniert. Dies teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit.

mehr

Musiktitel zum Stadtjubiläum gefragt - „Sing Deinen Song für Rostock“

Logo Rostocker Doppeljubiläum 2018/2019

Pressemitteilung vom 03.11.2016:

Im Hinblick auf den 800. Geburtstag der Hansestadt Rostock 2018 ruft die ROSTOCK ROCKT Veranstaltungs-GmbH gemeinsam mit der Hansestadt Rostock und der Stadtwerke Rostock AG, unter dem Motto „Sing Deinen Song für Rostock“, alle Musiker - ob Profi- oder Nachwuchsmusiker - aus allen musikalischen Bereichen auf, einen Musiktitel zum Jubiläum zu entwickeln und zu präsentieren.

mehr

Rostock lässt sich sehen - Stadtverwaltung macht Licht ans Rad

Fahrrad am Stadthafen in der Abendsonne

Pressemitteilung vom 27.10.2016:

„Sehen und Gesehen werden“ ist gerade für Radfahrer in der dunklen Jahreszeit wichtig. Anlässlich der Verkehrssicherheitskampagne „Rostock lässt sich sehen“ bietet deshalb die Hansestadt Rostock in Kooperation mit Rostocker Fahrradhändlern und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) einen kostenlosen Beleuchtungscheck und Kleinreparaturen an.

mehr

Zeitweiliger Lärm wegen Bauarbeiten im Stadthafen möglich

Stadthafen Rostock

Pressemitteilung vom 25.10.2016:

Innerhalb der Ende August 2016 begonnenen Baumaßnahmen zum Neubau einer Uferpromenade zwischen der Silo- und der Holzhalbinsel im Rostocker Stadthafen werden jetzt Stahlspundbohlen und Verankerungen eingebacht. Bei diesen Arbeiten kann es zu Lärmbelästigungen kommen, teilt das Hafen- und Seemannsamt vorsorglich mit.

mehr

Grafikerin Steffi Böttcher überzeugte mit ihrem Logo für das Rostocker Doppeljubiläum 2018/2019

Logo Rostocker Doppeljubiläum 2018/2019

Pressemitteilung vom 25.10.2016:

Die freiberufliche Rostocker Grafikdesignerin Steffi Böttcher hat das Logo als Mitglied des Kunstvereins zu Rostock entwickelt, mit dem künftig Stadtverwaltung und Universität für das Doppeljubiläum 2018/2019 werben.

mehr

Sonderausstellung „Rostocks feine Gesellschaft“ im Kulturhistorischen Museum

Sonderausstellung "Rostocks feine Gesellschaft"

Pressemitteilung vom 21.10.2016:

Vom 28. Oktober zeigt das Kulturhistorische Museum Rostock die Sonderausstellung „Rostocks feine Gesellschaft. Der Herrenklub „Societät“ 1794 – 1934“.

mehr

Grabmale werden jetzt wieder auf sicheren Stand geprüft

Westfriedhof - Gräber

Pressemitteilung vom 16.09.2016:

Die Standsicherheit der über 20.000 Rostocker Grabmale auf den Friedhöfen der Hansestadt wird seit dieser Woche wieder geprüft. Dies teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit.

mehr

Ulmenstraße wird im ersten Bauabschnitt saniert und umgestaltet

Luftbild Innenstadt Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 10.08.2016:

Im Auftrag der Hansestadt Rostock saniert die Firma ASA-Bau GmbH Neubukow jetzt den ersten Bauabschnitt der Ulmenstraße auf eine Länge von ca. 510 Metern zwischen Knotenpunkt Ulmenstraße/Gewettstraße und Knotenpunkt Maßmannstraße/Waldemarstraße. Dies teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Zugbänder am Kreuzungsbauwerk Lütten Klein werden erneuert

Warnowallee, Lütten Klein

Pressemitteilung vom 10.08.2016:

Im Jahr 2016/2017 erfolgt eine grundlegende Instandsetzung der Brücke im Zuge der Warnowallee über die S-Bahn-Linie Warnemünde-Rostock am Haltepunkt Lütten Klein, den ostseitig anschließenden Busbahnhof sowie die Alte Warnemünder Chaussee. Dies teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Audiomitschnitte von Bürgerschaftssitzungen jetzt einfacher nutzbar

Pressemitteilung vom 23.06.2016:

In Kooperation mit Internetradio Warnow Rostock kann der Verlauf von öffentlichen Bürgerschaftssitzungen in der Hansestadt Rostock in Form von Audio-Dateien künftig einfacher nachvollzogen werden.

mehr

Multivisionsvortrag über das schottische Hochland

Ansicht Volkshochschule Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 02.03.2016:

Mehrmals hat der Geologe Dr. Manfred Krauß das schottische Hochland zwischen den Küsten von Nordsee und Nordatlantik gequert. Die dabei entstandenen Bilder präsentiert er am 17. März 2016 um 19 Uhr in der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, Am Kabutzenhof 20a.

mehr

Kindermedienexperte Thomas Feibel in der Stadtbibliothek zu Gast

Pressemitteilung vom 09.06.2015:

Die Verunsicherung der Eltern zum Thema „Kinder und Medien“ ist oft groß. Die meisten verstehen kaum noch, in welchen Medienwelten sich ihre Kinder tummeln. Selten wird ein Thema so emotional und kontrovers diskutiert, wie die Auswirkungen der modernen Kommunikationsmittel auf Heranwachsende.

mehr

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |