Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Projekt „Interconnect“ verbessert Verkehrsvernetzungen

Logo des Interreg-Projektes „Interconnect“

Pressemitteilung vom 11.12.2017:

Das Interreg-Projekt „Interconnect“ beginnt jetzt in Rostock und Guldborgsund mit seiner internationalen Netzwerkarbeit. Darüber informiert das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft.

mehr

Puppenspiel im Kulturhistorischen Museum Rostock

Kulturhistorisches Museum der Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 11.12.2017:

Traditionell lädt das Kulturhistorische Museum Rostock im Advent zum Puppentheater ein. Am Sonntag, 17. Dezember 2017, um 11 Uhr führt das Kleine Theater der Puppenspielerin Ulrike Hacker das Märchen „Rumpelstilzchen“ auf.

mehr

Laudatio zur Verleihung des Sozialpreises der Hansestadt Rostock 2017 an Wiltraut Kornagel und den Verein Fischkutter – Jugend- und Begegnungsstätte e.V. durch den Oberbürgermeister Roland Methling

Oberbürgermeister Roland Methling

Pressemitteilung vom 08.12.2017:

Sehr geehrte Nominierte,
sehr geehrte Festgäste,

ich heiße sie herzlich zur diesjährigen Verleihung des Sozialpreises der Hansestadt Rostock willkommen.

mehr

Vielfältiges ehrenamtliches Engagement gewürdigt

Rathaus der Hansestadt Rostock

Sozialpreis für Waltraut Kornagel und den Verein Fischkutter – Jugend- und Begegnungsstätte e.V.

Pressemitteilung vom 08.12.2017:

Sozialpreis für Waltraut Kornagel und den Verein Fischkutter – Jugend- und Begegnungsstätte e.V.

Stellvertretend für die vielen Tausend Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler in der Hansestadt Rostock wurden heute über 150 Rostockerinnen und Rostocker während eines Empfangs anlässlich des Tages des Ehrenamtes im Rathaus gewürdigt.

mehr

Ausschüsse der Bürgerschaft

Panoramablick auf den Neuen Markt und die Marienkirche

Pressemitteilung vom 08.12.2017:

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Termine der Ausschüsse der Bürgerschaft in der Woche vom 11. bis 15. Dezember 2017:

Hauptausschuss
12. Dezember 2017, 17 Uhr
Beratungsraum 2, Rathaus, Neuer Markt 1

Betriebsausschuss für den „Eigenbetrieb Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock“
13. Dezember 2017, 17 Uhr
Beratungsraum Nr. 3.11, Eigenbetrieb „Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock“(KOE), Ulmenstraße 44

Kulturausschuss
14. Dezember 2017, 16.30 Uhr
Beratungsraum 2, Rathaus, Neuer Markt 1

mehr

Ortsbeiräte im Überblick

Blick vom Rathauseingang auf den Neuen Markt

Pressemitteilung vom 08.12.2017:

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Termine der Ortsbeiräte in der Woche vom 11. bis 15. Dezember 2017:

Groß Klein
12. Dezember 2017, 18 Uhr
Beratungsraum des Ortsamtes Nordwest 1, A.-Tischbein-Straße 47

Reutershagen
12. Dezember 2017, 18 Uhr
Beratungsraum, Ortsamt West, Goerdelerstraße 53

Dierkow-Neu
12. Dezember 2017, 18.30 Uhr
Beratungsraum, Stadtteil- und Begegnungszentrum Dierkow, Kurt-Schumacher-Ring 160

Evershagen
12. Dezember 2017, 18.30 Uhr
Mehrgenerationenhaus Evershagen, Maxim-Gorki-Straße 52

Seebad Warnemünde, Diedrichshagen
12. Dezember 2017, 19 Uhr
Caféteria, Bildungs- und Konferenzzentrum, Friedrich-Barnewitz-Straße 5

Seebad Markgrafenheide, Seebad Hohe Düne, Hinrichshagen, Wiethagen, Torfbrücke
13. Dezember 2017, 18 Uhr
Heidehaus Markgrafenheide, Warnemünder Straße 3

Kröpeliner-Tor-Vorstadt
13. Dezember 2017, 19 Uhr
Freiwillige Feuerwehr Stadt-Mitte, Fahnenstraße 2a

Toitenwinkel
14. Dezember 2017, 18.30 Uhr
Beratungsraum, Ortsamt Ost, J.-Nehru-Straße 33

mehr

„Rostock im Film“

Kulturhistorisches Museum, Eingang zum Museum

im Rahmen der Ausstellung „Von Ata bis Zentralkomitee. DDR-Alltag in Objekten“ im Kulturhistorischen Museum Rostock

Pressemitteilung vom 08.12.2017:

im Rahmen der Ausstellung „Von Ata bis Zentralkomitee. DDR-Alltag in Objekten“ im Kulturhistorischen Museum Rostock

Am Dienstag, 12. Dezember 2017, lädt das Kulturhistorische Museum Rostock um 19.00 Uhr zur ersten Veranstaltung „Rostock im Film“ in das Museum ein. Im Mittelpunkt stehen drei Filme aus den 1960er und 1970er Jahren, die in den Kinos der DDR zu sehen waren.

mehr

Stadtjubiläum ist online

Homepage www.rostock800600.de

Pressemitteilung vom 08.12.2017:

Die Internetseiten zum Stadtjubiläum Rostocks im Jahr 2018 sind nun unter der Internetadresse www.rostock800600.de erreichbar.

mehr

Hinrichsdorfer Straße jetzt vierspurig – Wirtschaftsstandort Rostock profitiert von schnellen Anbindungen

Verkehrsfreigabe der ausgebauten L 22 mit Oberbürgermeister Roland Methling, Senator Holger Matthäus und Projektbeteiligten

Pressemitteilung vom 06.12.2017:

Freie Fahrt für den Wirtschaftsstandort Rostock gibt jetzt die vierspurig ausgebaute L22 Hinrichsdorfer Straße, die heute für Verkehr geöffnet wurde.

mehr

Rostock nennt sich künftig „Hanse- und Universitätsstadt“

Neues Ortseingangsschild für Rostock, v.l.n.r.: Oberbürgermeister Roland Mething, Senator Holger Matthäus, Rektor Prof. Dr. Wolfgang Schareck

Erstes neues Ortseingangsschild installiert

Pressemitteilung vom 06.12.2017:

Erstes neues Ortseingangsschild installiert

„Mit dem Start in unsere Doppeljubiläumsjahre 2018 und 2019 werden wir die enge Verbundenheit der Geschichte unserer Stadt mit der Universität Rostock auch mit Stadtnamen dokumentieren“, informiert Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling.

mehr

Weihnachtsbaumverkauf in der Rostocker Heide startet am 7. Dezember

Verkauf Weihnachtsbäume 2016

Pressemitteilung vom 04.12.2017:

Am 7. Dezember 2017 startet wieder der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf in der Rostocker Heide, teilt das Stadtforstamt mit.

mehr

Kulturhistorisches Museum Rostock mit neuen Telefonnummern

Kulturhistorisches Museum, Eingang zum Museum

Pressemitteilung vom 01.12.2017:

Das Kulturhistorische Museum Rostock ist ab sofort unter der neuen Telefonnummer 0381 381-4530 zu erreichen, Telefaxe können an Fax 0381 381-9451 gesendet werden.

mehr

Ausgezeichnet: Stromspar-Check gewinnt „Social Innovation“-Preis

Stromspar-Check 2.0 in HRO

Pressemitteilung vom 29.11.2017:

Unter dem Motto „Everyone a Changemaker“ (Jeder kann Veränderungen anstoßen) unterstützt die gemeinnützige internationale Organisation Ashoka seit 30 Jahren innovative, unternehmerische Lösungen für soziale und ökologische Fehlentwicklungen.

mehr

Ausstellung zeigt „Küstenschatz“ im Rathaus – Aufruf sucht „Ort der biologischen Vielfalt 2018“

Seeadler

Pressemitteilung vom 29.11.2017:

Unter dem Motto „Schatz an der Küste“ wird am 4. Dezember 2017 um 16 Uhr im Rostocker Rathaus eine Ausstellung eröffnet. Bis zum 15. Dezember 2017 können sich Interessierte über das Projekt im Bundesprogramm „Biologische Vielfalt“ informieren.

mehr

Hansestadt Rostock schreibt Umweltpreis 2018 aus

Titel Flyer "Umweltpreis der Hanse- und Universitätsstadt Rostock"

Pressemitteilung vom 29.11.2017:

Die Hansestadt Rostock hat den Umweltpreis für das Jahr 2018 öffentlich ausgeschrieben.

mehr

Veränderte Schwimmzeiten

Schwimmhalle

Pressemitteilung vom 28.11.2017:

Auf Grund von Veranstaltungen am 2., 3. und 17. Dezember 2017 kann das öffentliche Schwimmen im Hallenschwimmbad „Neptun“ nur im Schwimmbecken durchgeführt werden.

mehr

„Geschichtenzeit im Advent“ in der Stadtbibliothek Rostock

Kinder beim Vorlesen

Pressemitteilung vom 24.11.2017:

Zur „Geschichtenzeit im Advent“ lädt die Stadtbibliothek Rostock in der Kröpeliner Str. 82 vom 2. bis 23. Dezember 2017 jeden Mittwoch um 16 Uhr und jeden Samstag um 11 Uhr ein.

mehr

„Von Ata bis Zentralkomitee. DDR-Alltag in Objekten“ - Neue Ausstellung im Kulturhistorischen Museum Rostock ab 23. November

Kulturhistorisches Museum, Eingang zum Museum

Pressemitteilung vom 21.11.2017:

Die Alltagsgeschichte der DDR steht im Mittelpunkt einer Exposition, die das Ausstellungsjahr im Kulturhistorischen Museum Rostock jetzt abschließen wird.

mehr

Winterdienst absichern

Winterdienst

Pressemitteilung vom 21.11.2017:

In diesen Tagen hat die Wintersaison in Rostock begonnen. Während die Hansestadt die Fahrbahnen, Gehwege, Fußgängerüberwege, Bushaltestellen, Radwege und vieles mehr betreut, ist die Schneeräum- und Streupflicht für die überwiegende Anzahl der Gehwege in den Wohngebieten und in verkehrsberuhigten Bereichen auf die Eigentümerinnen und Eigentümer der anliegenden Grundstücke übertragen.

mehr

Schöffen für die Amtszeit 2019 bis 2023 gesucht

Rathaus

Pressemitteilung vom 08.11.2017:

Bis zum 15. Dezember 2017 können sich Interessenten, die als Schöffen ehrenamtlich tätig sein wollen, im Rechtsamt oder im Amt für Jugend, Soziales und Asyl der Hansestadt melden. Derzeit bereitet die Hansestadt wieder die Vorschlagslisten für die Wahl der Erwachsenenhauptschöffen und Erwachsenenhilfsschöffen sowie der Jugendschöffen und Jugendhilfsschöffen für die Wahlperiode 2019 bis 2023 vor.

mehr

Sokotra-Archipel – Galapagos des Indischen Ozeans

Volkshochschule der Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 06.10.2017:

Der am Horn von Afrika gelegene Sokotra-Archipel hat eine außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt. Etwa 30 Prozent aller bisher beschriebenen Pflanzenarten kommen nur hier und nirgends sonst auf der Erde vor.

mehr

Rostock unterstützt Volksinitiative für kostenloses Schülerticket

Rostock unterstützt Volksinitiative für kostenloses Schülerticket (Vorderseite)

Pressemitteilung vom 28.07.2017:

Die Hansestadt Rostock unterstützt die Volksinitiative, ein kostenloses Schülerticket für alle Schülerinnen und Schüler und für Auszubildende im Schulgesetz des Landes zu verankern. „Wir reden viel über Chancengleichheit, Gerechtigkeit und Voraussetzungen für Kinder und Jugendliche, um an Bildungs-, Kultur- und Sportangeboten teilzunehmen. Eine ganz einfache und sehr wirksame Unterstützung wäre Mobilität durch ein kostenloses Schülerticket", so Oberbürgermeister Roland Methling.

mehr

Umgestaltung der Seestraße und der Straße Am Leuchtturm beginnt am 14. August 2017

Umgestaltung der Seestraße und der Straße Am Leuchtturm (Abbildung 1)

Pressemitteilung vom 27.07.2017:

Ab Mitte August beginnen durch die Firma ASA-Bau GmbH die Bauarbeiten zur Erneuerung der Seestraße im 2. Bauabschnitt sowie der Straße Am Leuchtturm. Darüber informiert das Amt für Verkehrsanlagen.

mehr

Sperrungen am Tannenweg

Luft Rostock

Pressemitteilung vom 30.06.2017:

Im Zuge der Erneuerung des Tannenweges im dritten Bauabschnitt wird ab Montag (3. Juli 2017) der Tannenweg zwischen Robinienweg und Am Richtfunkturm voll gesperrt, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Straßenausbau Rigaer Straße zwischen Turkuer Straße und St.-Petersburger Straße

Warnowallee, Lütten Klein

Pressemitteilung vom 30.06.2017:

Der zweite Bauabschnitt der Rigaer Straße im Abschnitt zwischen Turkuer Straße und St.- Petersburger Straße wird derzeit im Auftrag der Hansestadt Rostock durch die ASA-Bau GmbH ausgebaut, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Sanierung und Umgestaltung der Ulmenstraße

Luftbild Rostock Stadthafen

Pressemitteilung vom 12.06.2017:

Im Zuge der Sanierung und Umgestaltung der Ulmenstraße wird derzeit im Abschnitt Maßmannstraße bis Hansestraße asphaltiert, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Straßenausbau Rigaer Straße zwischen Turkuer Straße und St. Petersburger Straße

Pressemitteilung vom 18.04.2017:

Vom 18. April 2017 bis voraussichtlich 27. Oktober 2017 wird der 2. Bauabschnitt der Rigaer Straße zwischen Turkuer Straße und St. Petersburger Straße auf einer Länge von rund 800 Metern ausgebaut, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Die Arbeiten im Auftrag der Hansestadt Rostock hat die ASA-Bau GmbH übernommen.

mehr

Rostocker sollen Ausstellung zur Stadtgeschichte selbst gestalten – Erinnerungsstücke bis 31. Dezember einreichen

Kröpeliner Tor

Pressemitteilung vom 29.03.2017:

Anlässlich des 800-jährigen Stadtjubiläums 2018 entsteht jetzt unter dem Motto „Rostock. meine Geschichte“ eine Ausstellung mit Erinnerungsstücken von Einwohnerinnen und Einwohnern.

mehr

Doppeljubiläum nimmt weiter Fahrt auf

Axel Hoffmeister, Autohaus Rostock GmbH, überreicht Oberbürgermeister Roland Methling einen Gutschein.

Pressemitteilung vom 15.03.2017:

Die Vorbereitungen auf das Doppeljubiläum von Hansestadt und Universität in den Jahren 2018 und 2019 können weiter Fahrt aufnehmen. Das Autohaus Rostock GmbH ermöglicht für zwei Jahre die Nutzung eines VW Polo zur Unterstützung und Vorbereitung des Stadtjubiläums.

mehr

Fallmanagement Kinder- und Jugendhilfe des Regionalbüros Nord des Amtes für Jugend, Soziales und Asyl zieht um

Rathaus - Eingang

Pressemitteilung vom 14.03.2017:

Aus organisatorischen Gründen werden für eine Übergangszeit Anliegen und Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe im Fallmanagement nach dem Sozialgesetzbuch Nr. VIII ab 14. März 2017 an folgenden Standorten bearbeitet:

mehr

Ersatzneubau Geh- und Radwegbrücke St.-Petersburger Straße

Warnowallee, Lütten Klein

Pressemitteilung vom 03.03.2017:

Ab 13. März 2017 beginnt der Neubau der Geh- und Radwegbrücke über den Schmarler Bach neben der St.-Petersburger Straße, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Countdown zum Stadtjubiläum auf 80 City-Light-Plakaten

Plakat "Wir feiern Doppeljubiläum"

Pressemitteilung vom 27.02.2017:

Mit einer ersten Plakat-Kampagne startet die Hansestadt Rostock den Countdown zum Doppeljubiläum 2018/2019 nun auch optisch. Das satte Grün als Hintergrund von Plakaten im City-Light-Format wird ab morgen (Dienstag, 28. Februar 2017) an 90 Standorten in ganz Rostock zu sehen sein.

mehr

Tannenweg wird erneuert

Pressemitteilung vom 24.02.2017:

Im Auftrag des Amtes für Verkehrsanlagen wird derzeit der Tannenweg im zweiten Bauabschnitt erneuert. Ab 27. Februar 2017 bleibt der Tannenweg aufgrund der Bauarbeiten zwischen der Straße Am Richtfunkturm und dem Haubentaucherweg voll gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Satower Straße, Kritzmow und Klein Schwaß.

mehr

Beobachtungsgebiet zum Schutz vor Geflügelpest aufgehoben

Freilandhaltung

Aufstallpflicht bleibt aber bestehen

Pressemitteilung vom 10.01.2017:

Aufstallpflicht bleibt aber bestehen

Das Beobachtungsgebiet zum Schutz vor der Geflügelpest, welches für das gesamte Stadtgebiet der Hansestadt Rostock galt, wird mit Wirkung zum 11. Januar 2017 aufgehoben. Da auf dem oben genannten Gebiet keine weiteren Fälle der Geflügelpest aufgetreten sind, hat das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt der Hansestadt Rostock die Aufhebung verfügt. Somit entfallen auch die besonderen Vorschriften für Geflügel-, Hunde- und Katzenhalter im Beobachtungsgebiet.

mehr

Geflügelpest-Sperrbezirk aufgehoben

Freilandhaltung

Rostock jedoch weiter als Beobachtungsgebiet eingestuft

Pressemitteilung vom 21.12.2016:

Rostock jedoch weiter als Beobachtungsgebiet eingestuft

Der zweite wegen Wildvogel-Geflügelpest eingerichtete Sperrbezirk um den Fundort einer positiv auf den Virus H5N8 getesteten Möwe in Rostock-Hohe Düne wird aufgehoben. Das hat das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt heute verfügt. Damit ist das gesamte Stadtgebiet der Hansestadt Rostock Beobachtungsgebiet.

mehr

Geschenke-Tipp: Kollektion der Geschenkartikel zum Doppeljubiläum wächst weiter

Mütze mit dem Doppeljubiläums-Logo

Pressemitteilung vom 19.12.2016:

Die Kollektion der Geschenkartikel zum Doppeljubiläum wächst. Ab sofort können Mützen, Schals und Rucksäcke mit dem neuen Jubiläums-Logo in den Tourist-Informationen am Universitätsplatz und in Warnemünde gekauft werden.

 

 

 

mehr

Vorgaben zum Schutz vor Geflügelpest werden leicht gelockert - Aufstallungspflicht bleibt bestehen

Freilandhaltung

Pressemitteilung vom 09.12.2016:

Aufgrund jetzt ausbleibender neuer positiver Geflügelpest-Befunde im Sperrbezirk Groß Klein können die Vorgaben zum Schutz vor der Erkrankung jetzt leicht gelockert werden, teilt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt mit. In dem Drei-Kilometer-Sperrbezirk um den Fundort einer positiv auf H5N8-getesteten Möwe in Rostock Groß Klein gilt ab morgen (10. Dezember 2016) nur noch Folgendes:

mehr

Sperrmaßnahmen zum Schutz vor Geflügelpest

Freilandhaltung

Pressemitteilung vom 14.11.2016:

In der Hansestadt Rostock war am 12. November 2016 aufgrund des Nachweises des hochpathogenen aviären Influenzavirus H5N8 bei einer Silbermöwe der Ausbruch der Geflügelpest amtlich festgestellt worden. Dies teilt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt mit.

mehr

Sanierung des Durchlasses am Rönngraben

Pressemitteilung vom 11.11.2016:

Der Durchlass des Rönngrabens im Bereich des Radweges von Kassebohm nach Brinckmansdorf – zwischen Caspar-David-Friedrich-Weg und Roggentiner Weg – wird grundhaft saniert. Dies teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit.

mehr

Musiktitel zum Stadtjubiläum gefragt - „Sing Deinen Song für Rostock“

Logo Rostocker Doppeljubiläum 2018/2019

Pressemitteilung vom 03.11.2016:

Im Hinblick auf den 800. Geburtstag der Hansestadt Rostock 2018 ruft die ROSTOCK ROCKT Veranstaltungs-GmbH gemeinsam mit der Hansestadt Rostock und der Stadtwerke Rostock AG, unter dem Motto „Sing Deinen Song für Rostock“, alle Musiker - ob Profi- oder Nachwuchsmusiker - aus allen musikalischen Bereichen auf, einen Musiktitel zum Jubiläum zu entwickeln und zu präsentieren.

mehr

Rostock lässt sich sehen - Stadtverwaltung macht Licht ans Rad

Fahrrad am Stadthafen in der Abendsonne

Pressemitteilung vom 27.10.2016:

„Sehen und Gesehen werden“ ist gerade für Radfahrer in der dunklen Jahreszeit wichtig. Anlässlich der Verkehrssicherheitskampagne „Rostock lässt sich sehen“ bietet deshalb die Hansestadt Rostock in Kooperation mit Rostocker Fahrradhändlern und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) einen kostenlosen Beleuchtungscheck und Kleinreparaturen an.

mehr

Zeitweiliger Lärm wegen Bauarbeiten im Stadthafen möglich

Stadthafen Rostock

Pressemitteilung vom 25.10.2016:

Innerhalb der Ende August 2016 begonnenen Baumaßnahmen zum Neubau einer Uferpromenade zwischen der Silo- und der Holzhalbinsel im Rostocker Stadthafen werden jetzt Stahlspundbohlen und Verankerungen eingebacht. Bei diesen Arbeiten kann es zu Lärmbelästigungen kommen, teilt das Hafen- und Seemannsamt vorsorglich mit.

mehr

Grafikerin Steffi Böttcher überzeugte mit ihrem Logo für das Rostocker Doppeljubiläum 2018/2019

Logo Rostocker Doppeljubiläum 2018/2019

Pressemitteilung vom 25.10.2016:

Die freiberufliche Rostocker Grafikdesignerin Steffi Böttcher hat das Logo als Mitglied des Kunstvereins zu Rostock entwickelt, mit dem künftig Stadtverwaltung und Universität für das Doppeljubiläum 2018/2019 werben.

mehr

Sonderausstellung „Rostocks feine Gesellschaft“ im Kulturhistorischen Museum

Sonderausstellung "Rostocks feine Gesellschaft"

Pressemitteilung vom 21.10.2016:

Vom 28. Oktober zeigt das Kulturhistorische Museum Rostock die Sonderausstellung „Rostocks feine Gesellschaft. Der Herrenklub „Societät“ 1794 – 1934“.

mehr

Grabmale werden jetzt wieder auf sicheren Stand geprüft

Westfriedhof - Gräber

Pressemitteilung vom 16.09.2016:

Die Standsicherheit der über 20.000 Rostocker Grabmale auf den Friedhöfen der Hansestadt wird seit dieser Woche wieder geprüft. Dies teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mit.

mehr

Ulmenstraße wird im ersten Bauabschnitt saniert und umgestaltet

Luftbild Innenstadt Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 10.08.2016:

Im Auftrag der Hansestadt Rostock saniert die Firma ASA-Bau GmbH Neubukow jetzt den ersten Bauabschnitt der Ulmenstraße auf eine Länge von ca. 510 Metern zwischen Knotenpunkt Ulmenstraße/Gewettstraße und Knotenpunkt Maßmannstraße/Waldemarstraße. Dies teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Zugbänder am Kreuzungsbauwerk Lütten Klein werden erneuert

Warnowallee, Lütten Klein

Pressemitteilung vom 10.08.2016:

Im Jahr 2016/2017 erfolgt eine grundlegende Instandsetzung der Brücke im Zuge der Warnowallee über die S-Bahn-Linie Warnemünde-Rostock am Haltepunkt Lütten Klein, den ostseitig anschließenden Busbahnhof sowie die Alte Warnemünder Chaussee. Dies teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit.

mehr

Audiomitschnitte von Bürgerschaftssitzungen jetzt einfacher nutzbar

Pressemitteilung vom 23.06.2016:

In Kooperation mit Internetradio Warnow Rostock kann der Verlauf von öffentlichen Bürgerschaftssitzungen in der Hansestadt Rostock in Form von Audio-Dateien künftig einfacher nachvollzogen werden.

mehr

Multivisionsvortrag über das schottische Hochland

Ansicht Volkshochschule Hansestadt Rostock

Pressemitteilung vom 02.03.2016:

Mehrmals hat der Geologe Dr. Manfred Krauß das schottische Hochland zwischen den Küsten von Nordsee und Nordatlantik gequert. Die dabei entstandenen Bilder präsentiert er am 17. März 2016 um 19 Uhr in der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, Am Kabutzenhof 20a.

mehr

Kindermedienexperte Thomas Feibel in der Stadtbibliothek zu Gast

Pressemitteilung vom 09.06.2015:

Die Verunsicherung der Eltern zum Thema „Kinder und Medien“ ist oft groß. Die meisten verstehen kaum noch, in welchen Medienwelten sich ihre Kinder tummeln. Selten wird ein Thema so emotional und kontrovers diskutiert, wie die Auswirkungen der modernen Kommunikationsmittel auf Heranwachsende.

mehr

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |