Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Wirtschaft & Verkehr, Text: Wirtschaft & Verkehr, Darstellungsdetails: Blaue und orange Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Carsharing - Auto teilen wird in Rostock immer beliebter

Greenwheels-Auto

Rostock gehörte bislang eher zu den Schlusslichtern beim Carsharing unter vergleichbaren Großstädten. 2014 gab es vom Anbieter Greenwheels lediglich 5 Autos an 5 Stationen. Die Deutsche Bahn-Tochter DB Rent bietet am Hauptbahnhof bislang 2 Flinkster-Autos an.

mehr

So sind die Rostockerinnen und Rostocker mobil

Seit vielen Jahren nimmt die Hansestadt Rostock an dem System repräsentativer Verkehrsbefragungen (kurz: SrV) der TU Dresden teil. Das ist eine Haushaltsbefragung die alle 5 Jahre stattfindet. 2013 wurden in Rostock 3.000 Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt zu ihren Mobilitätsdaten an bestimmten Tagen befragt. Im Landkreis Rostock wurde die Befragung erstmalig durchgeführt.

mehr

Mobilitätsmanagementkonzept für die Hansestadt und Region Rostock

Logos Projektförderer

Die Hansestadt Rostock hat in den vergangenen Jahren eine Reihe von Konzepten zu Fragen von Mobilität und Verkehr und den umweltseitigen Auswirkungen auf die Hansestadt Rostock und das Umland erarbeitet. Eine zentrale Erkenntnis aus den bislang bearbeiteten Projekten besteht darin, dass die Beeinflussung der Mobilität der Bürger aus Stadt und Umland die maßgebliche Schlüsselgröße zur Erreichung der abgesteckten Zielstellungen darstellt.

mehr

Mobilitätsplan Zukunft - Mitreden erwünscht

Plakat Rostock gemeinsam bewegen

Veränderte Rahmenbedingungen wie beispielsweise der demografische Wandel, ein zunehmendes Umweltbewusstsein und steigende Energiekosten stellen neue Herausforderungen an das Verkehrssystem. Auch die Einstellungen und Verhaltensweisen der Bevölkerung und Verkehrsteilnehmer/innen haben sich gewandelt. Viele gehen heute bewusster mit der Wahl des Verkehrsmittels um.

mehr

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |