Home
Navigation

Abteilung Straßenverwaltung, Straßenbau, Erschließung

Die Abteilung ist für Genehmigungen und Sondernutzungen sowie die Straßenverwaltung und den Straßenbau zuständig.

Genehmigungen und Sondernutzungen werden durch die Sachbearbeiter im Haus des Bauens und der Umwelt am Holbeinplatz in Rostock bearbeitet. Den Mitarbeitern der Straßenmeisterei am Dierkower Damm obliegt die Straßenaufsicht und das Herstellen der Verkehrssicherheit durch Sicherung und Beseitigung von Gefahrenstellen.

Kanal in der Grubenstraße

Straßenverwaltung

Durch das Amt für Verkehrsanlagen werden folgende Anträge und Verfahren bearbeitet:

  • Bearbeitung von Zustimmungen und Bestätigungen für Tiefbaumaßnahmen der Hansestadt Rostock und von Dritten (RGS, Eurawasser, Stadtwerke, Kabelnetzbetreiber, Verkehrsbetriebe)
  • Aufgrabungszustimmung für den öffentlichen Verkehrsraum (Schachterlaubnis, Aufgrabegenehmigung)
  • Schließung von Gestattungsverträgen
  • Erteilung von Zustimmungen und Genehmigungen (Grundstückszufahrten, Baustellenzufahrten)
  • Ausübung des Straßenrechts durch Widmung, Einziehung und Umstufung
  • Bearbeitung von Haftpflichtschäden und Verschmutzungen

Zur Kontaktaufnahme nutzen sie bitte die Formulare und Anträge aus dem Downloadbereich und die Sprechzeiten im Haus des Bauens und der Umwelt am Holbeinplatz 14 in Rostock.