Home
Navigation

Veranstaltung - Anzeige nach Corona-Landesverordnung M-V

Jede Veranstaltung mit einer bestimmten Teilnehmerzahl muss derzeit der zuständigen Gesundheitsbehörde angezeigt werden. Mit dem Formblatt "Anzeige einer Veranstaltung ..." können Sie dies übersichtlich und einfach in digitaler Form erledigen.

Angemeldet werden müssen alle Veranstaltungen in geschlossenen Räumen, an denen max. 200 Personen teilnehmen sowie Veranstaltungen unter freiem Himmel, an denen max. 500 Personen teilnehmen.

Da es sich lediglich um eine Anzeigepflicht handelt, erhalten Sie keine weitere Rückmeldung, wenn es keine Beanstandungen aus Sicht des Gesundheitsamtes gibt.

Alle wichtigen Informationen zur geltenden Landesverordnung MV finden Sie unter:  https://www.regierung-mv.de/corona/