Home
Navigation

Städtischer Anzeiger Online

Der Städtischer Anzeiger, das Amts- und Mitteilungsblatt der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, erscheint 26-mal pro Jahr, in der Regel alle 14 Tage. Die Druckauflage liegt bei 112.793 Exemplaren.

Grundlage ist die Hauptsatzung der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Dort heißt es in § 11 Absatz (1):

„Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt werden im Amts- und Mitteilungsblatt der Hansestadt Rostock Städtischer Anzeiger bekannt gemacht. Der Städtische Anzeiger erscheint 14-täglich und kann über die Presse- und Informationsstelle bezogen werden. Auf eine zusätzliche Ausgabe des Städtischen Anzeigers wird im Städtischen Anzeiger verwiesen.“

Bezugsmöglichkeiten

Der Städtische Anzeiger wird als Beilage zum Ostsee-Anzeiger an alle erreichbaren Haushalte der Hanse- und Universitätsstadt Rostock kostenlos verteilt. Eine Zustellung in Briefkästen kann nicht erfolgen, wenn diese den Vermerk „Keine Werbung“ tragen. Reklamationen über dennoch nicht erfolgte Zustellungen können über das u.a. Reklamations-Formular erfolgen.

Er steht auch im Internet unter der Adresse www.staedtischer-anzeiger.de zur Verfügung und kann im Dateiformat PDF angesehen und gespeichert werden. Wenn Sie am Erscheinungstag eine E-Mail mit dem Download-Link erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte über das u.a. Newsletter-Formular.

Darüber hinaus liegt der Städtische Anzeiger in begrenzter Stückzahl an den Infotheken im Rathaus, im Stadtamt, Charles-Darwin-Ring 6, und im Haus des Bauens und der Umwelt, Holbeinplatz 14, zur kostenfreien Mitnahme aus.

Städtischer Anzeiger vom 12. Dezember 2018