Home
Navigation

Veröffentlichungen

Die Statistikstelle der Hanse- und Universitätsstadt Rostock stellt eine Vielzahl von Publikationen zusammen, in denen die vorhandenen Daten aufgearbeitet und übersichtlich präsentiert werde.
Dazu zählen periodische Veröffentlichungen wie die "Statistischen Quartalsberichte" oder das "Statistiche Jahrbuch", das bereits zum sechsundzwanzigsten Mal seit der Wende erschienen ist. Interessenten könnne sich aber auch über die "Ergebnisse der "Gebäude- und Wohnungszählung 2011" die "Wanderungsmotivbefragung 2013" oder die Kaufkraft in der Hanse- und Universitätsstadt informieren.

Statistisches Jahrbuch 2017

Statistisches Jahrbuch, in dieser Ausgabe wird die langfristige Entwicklung bis Ende 2016 dargestellt. Mit der vorliegenden Ausgabe erscheint zum sechsundzwanzigsten Mal in der Hans- und Universitätsestadt Rostock ein Statistisches Jahrbuch.
'Mehr'

Statistisches Jahrbuch 2017

Statistische Nachrichten "Stadtbereiche 2017"

Die Stadtbereichsinformation gibt einen Überblick über die Entwicklung der einzelnen Stadtbereiche. Sie erscheint im Zweijahresabstand.
'Mehr'

Titelbild "Stadtbereiche 2015"

Statistischer Quartalsbericht

Hier finden Sie die aktuellen Quartalsberichte des Jahres. Wenn Sie ältere Ausgaben benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an die Statistikstelle. Die Quartalsberichte beinhalten aktuelle statistische Informationen zu folgenden Bereichen:
'Mehr'

III. Quartal 2017

Faltblatt "Rostock in Zahlen 2017"

Bereits seit 1994 werden die Eckdaten der Hansestadt Rostock in einem kleinen Faltblatt erfasst. Dieses Faltblatt erscheint jährlich und liegt in öffentlichen Gebäuden der Hansestadt Rostock aus.
'Mehr'

Faltblatt 2017

Wahlbroschüren

Zusammenfassungen der letzten Wahlen können Sie folgenden Wahlbroschüren entnehmen, z..B:

Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag vom 24. September 2017
'Mehr'

Bundestagswahl/Bürgerentscheid 2017

Kaufkraft in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock 2016

Durch die GfK GeoMarketing GmbH wird jährlich die Kaufkraftkennziffer für die Städte und Gemeinden ermittelt. Die Berechnung und Herausgabe der Einzelhandelsrelevanten Kaufkraft und der Sortimentsbezogenen Kaufkraft erfolgt im Zweijahresabstand.
'Mehr'

Kaufkraft 2016

Bevölkerungsprognose der Hanse- und Universitätsstadt Rostock bis 2035

Die von der Kommunalen Statistikstelle des Hauptamtes erstellte Bevölkerungsprognose für die Hansestadt Rostock bis 2035 wird durch Festlegung des Oberbürgermeisters zur verbindlichen Planungsgrundlage für alle Organisationseinheiten der Hansestadt Rostock.
'Mehr'

Bevölkerungsprognose bis 2035

Veröffentlichung Kommunale Bürgerinnen- und Bürgerumfrage 2016

Im November/Dezember 2016 wurde durch die Statistikstelle eine schriftliche Kommunale Bürgerinnen- und Bürgerumfrage durchgeführt. Erstmals konnten die Befragten den Fragebogen auch online ausfüllen.
'Mehr'

Kommunale Bürgerumfrage 2016

Lebensqualität aus Bürgersicht 2015

Im Mittelpunkt der vorliegenden Broschüre steht der Vergleich der Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit den 82 europäischen Städten und Ballungsgebieten, die an der europäischen Meinungsumfrage teilgenommen haben
'Mehr'

Deckblatt Lebensqualität aus Bürgersicht

Wanderungsmotivbefragung 2013

Bei der Umfrage wurden 3.200 Einwohnerinnen und Einwohner, die 2012 in die Hansestadt Rostock gezogen sind und 3.200 Einwohnerinnen und Einwohner, die 2012 die Hansestadt Rostock verlassen haben, angeschrieben. Rund 1.600 Haushalte gaben schriftlich Auskunft.
'Mehr'

Wanderungsmotivbefragung 2013