Home
Navigation

Umwelt & Gesellschaft

Das milde Ostseeklima, die saubere Seeluft, lange Strände, Steilküste, Parkanlagen und den größten Stadtwald Deutschlands machen Rostock einzigartig. Und so steht auch die Hansestadt vor der Aufgabe, verantwortungsvoll und sorgsam mit der Umwelt und der Natur umzugehen. Umweltschutz und Lebensqualität sind untrennbar mit einander verbunden. Das Rostock auf einem guten Weg ist, zeigen Qualitätssiegel, wie die "blaue Flagge" für viele Abschnitte an den Stränden oder geringe Schadstoffbelastungen der Luft. Dass die Rostockerinnen und Rostocker ihr Trinkwasser aus der Warnow gewinnen, spricht ebenso für den Schutz der natürlichen Ressourcen.

Dieser Verantwortung muss sich die Hansestadt dennoch immer wieder stellen, ob bei Neuansiedlungen oder Erweiterungen von Unternehmen und Betrieben oder der Entwicklung des Tourismus. Bereits 1992 wurde die Hansestadt Mitglied im Gesunde Städte Netzwerk der Bundesrepublik Deutschland und ist heute auf dem Weg zur "Grünen Ostseemetropole".

Luftbild Hansestadt Rostock

Umwelt & Gesellschaft aktuelle Meldungen

Welche Neuigkeiten aus Umwelt und Gesellschaft gibt es in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ?

Umwelt und Gesellschaft