Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Kultur, Freizeit, Sport, Text: Kultur, Freizeit, Sport, Darstellungsdetails: Blaue und rote Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Öffentliches Schwimmen an den Feiertagen

Das öffentliche Schwimmen wird an den Feiertagen 1. Mai und 25. Mai 2017 jeweils von 8 bis 12 Uhr in der 25-Meter-Halle für Schwimmer und Nichtschwimmer in der Lehrschwimmhalle angeboten. Dies teilt das Amt für Schule und Sport mit. 

mehr

Tag der offenen Tür am Abendgymnasium Rostock am 12. Mai

Das Abendgymnasium lädt am 12. Mai 2017 von 15 und 19 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Wer über den zweiten Bildungsweg das Abitur nachholen möchte, kann sich an diesem Tag vor Ort über die Ausbildung informieren.

mehr

GEDENKSTÜCKE – Miteinander singen - Künstlerische Veranstaltung zu Lichtenhagen

„Gedenkstücke“ ist eine künstlerische Veranstaltung überschrieben, die im Programm zum 25. Jahrestag der Ereignisse von Rostock Lichtenhagen 1992 vom 22. bis 26. August 2017 an fünf verschiedenen Orten aufgeführt wird. Sie ist aus dem Kunstwettbewerb der Hansestadt Rostock hervorgegangen, informiert das Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen.

mehr

Sing deinen Song für Rostock: Gewinner des Wettbewerbs stehen fest

Thorsten Schulz, Geschäftsführer von ROSTOCK ROCKT!, und das Rathaus-Koordinierungsteam zum Stadtjubiläum hatten Rostocker Musikerinnen und Musiker aufgerufen, die Verbundenheit mit ihrer Heimat in einem Lied zu würdigen. Dieses soll der Hansestadt als Hymne zum Stadtgeburtstag dienen.

mehr

Kempowski-Tage 2017 „Aus großer Zeit“ vom 24. bis 30. April

Die Kempowskis zählten am beginnenden 20. Jahrhundert zu den ersten Familien der Hansestadt Rostock. Sie bewohnten eine Villa in der Stephanstraße in der Steintorvorstadt, die Geschäfte der Reederei liefen ausgezeichnet.

mehr

Rostocker sollen Ausstellung zur Stadtgeschichte selbst gestalten – Erinnerungsstücke bis 31. Dezember einreichen

Anlässlich des 800-jährigen Stadtjubiläums 2018 entsteht jetzt unter dem Motto „Rostock. meine Geschichte“ eine Ausstellung mit Erinnerungsstücken von Einwohnerinnen und Einwohnern.

mehr

Plattdeutsche Lesung wird auf Anfang Mai verschoben

Leider muss die Plattdeutsche Lesung „Väle Minschen hett he dat Hart fröhlich makt“ wegen Krankheit an der Volkshochschule der Hansestadt Rostock am 16. März 2017 ausfallen. Die Lesung findet nun am Donnerstag, 4. Mai 2017, 17 Uhr, in der Volkshochschule, Am Kabutzenhof 20a, statt.

mehr

Musiktitel zum Stadtjubiläum gefragt - „Sing Deinen Song für Rostock“

Im Hinblick auf den 800. Geburtstag der Hansestadt Rostock 2018 ruft die ROSTOCK ROCKT Veranstaltungs-GmbH gemeinsam mit der Hansestadt Rostock und der Stadtwerke Rostock AG, unter dem Motto „Sing Deinen Song für Rostock“, alle Musiker - ob Profi- oder Nachwuchsmusiker - aus allen musikalischen Bereichen auf, einen Musiktitel zum Jubiläum zu entwickeln und zu präsentieren.

mehr

Sonderausstellung „Rostocks feine Gesellschaft“ im Kulturhistorischen Museum

Vom 28. Oktober zeigt das Kulturhistorische Museum Rostock die Sonderausstellung „Rostocks feine Gesellschaft. Der Herrenklub „Societät“ 1794 – 1934“.

mehr

Multivisionsvortrag über das schottische Hochland

Mehrmals hat der Geologe Dr. Manfred Krauß das schottische Hochland zwischen den Küsten von Nordsee und Nordatlantik gequert. Die dabei entstandenen Bilder präsentiert er am 17. März 2016 um 19 Uhr in der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, Am Kabutzenhof 20a.

mehr

Kindermedienexperte Thomas Feibel in der Stadtbibliothek zu Gast

Die Verunsicherung der Eltern zum Thema „Kinder und Medien“ ist oft groß. Die meisten verstehen kaum noch, in welchen Medienwelten sich ihre Kinder tummeln. Selten wird ein Thema so emotional und kontrovers diskutiert, wie die Auswirkungen der modernen Kommunikationsmittel auf Heranwachsende.

mehr

Auf Tauchgang

Auf Tauchgang
Wo neun Seehunde Besuchern aus der Hand fressen
Schwimmendes Forschungsinstitut bietet Führungen und einzigartiges Taucherlebnis

mehr

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |