Hansestadt Rostock - Rathaus Grafik: Startseite, Text: Willkomen, Darstellungsdetails: Blaue und lila Welle mit Logo der Hansestadt Rostock
Suche

Die Beiräte der Hansestadt Rostock

Foto: Tracy Sawallich
Beiräte – Gremien der Beteiligung
Foto: Tracy Sawallich

Die Beiräte der Hansestadt Rostock beraten die Bürgerschaft und die Stadtverwaltung. Sie vertreten die Interessen bestimmter Bevölkerungsgruppen und werden als Expertengremien bei fachlichen Fragen beratend tätig. Damit sind sie Gremien der Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern sowie von Fachleuten an den Entscheidungen von Politik und Verwaltung.

Beiräte werden in der Regel auf Beschluss der Bürgerschaft gegründet. Die Mitglieder werden für die Dauer einer Kommunalwahlperiode durch die Bürgerschaft gewählt bzw. durch den Hauptausschuss bestellt oder benannt. Eine Ausnahme bildet der Migrantenrat, der von den Migratinnen und Migranten mit Wohnsitz in Rostock direkt gewählt wird.

Die Beiräte erarbeiten Empfehlungen als Entscheidungsgrundlage für die Rostocker Bürgerschaft, ihre Ausschüsse und für die Stadtverwaltung. Ihre Zusammensetzung und Einbestellung, ihre Rechte und Pflichten sind in der jeweiligen Geschäftsordnung des Beirates geregelt.


Planungs- und Gestaltungsbeirat Aktuell

Einladung zur Sitzung am 23.08.2017

Logo Agenda 21-Rat Rostock

Liebe Mitglieder des Agenda 21-Rates,

zur nächsten Sitzung des Agenda 21-Rates lade ich Sie herzlich ein. Sie findet statt am
Mittwoch, den 23. August 2017, um 17:30 Uhr im Beratungsraum 1b, Rathausanbau.

mehr

| zurück | Seitenanfang |
| Seite drucken |