Home
Navigation

Kommunale Bürgerinnen- und Bürgerumfrage zu den Themen Jugend, Soziales, Sport, Gesundheit und Bildung 2019

Kommunale Bürgerumfrage zu den Themen Jugend, Soziales,Sport, Gesundheit und Bildung 2019
Kommunale Bürgerumfrage zu den Themen Jugend, Soziales,Sport, Gesundheit und Bildung 2019 | Foto: RGS

Ende Mai bis Anfang Juli 2019 wurde durch die Statistikstelle eine schriftliche Kommunale Bürgerinnen- und Bürgerumfrage zu den Themen "Jugend, Soziales, Sport, Gesundheit und Bildung" durchgeführt. Die Befragten konnten den Fragebogen auch online ausfüllen.


Viele interessante Ergebnisse liegen jetzt vor und werden beiliegend präsentiert.

Bei der Umfrage wurden 10.000 Einwohnerinnen und Einwohner der Hanse- und Universitätsstadt Rostock angeschrieben. 2.904 Rostocker/-innen nahmen an dieser freiwilligen Befragung teil und beantworteten den Fragebogen.

Zentrales Ziel dieser Befragung war der Dialog mit den Rostockerinnen und Rostockern und die Gewinnung aussagekräftiger und aktueller Informationen über die Lebenssituation der Bevölkerung.

Zur Sicherung eines weitmöglichen Nutzens wurden in die Vorbereitung die Fachämter der Stadtverwaltung einbezogen, indem ihnen die Möglichkeit gegeben wurde, Fragestellungen einzubringen. Wir bedanken uns für alle Zuarbeiten und bitten um Verständnis, dass nicht alle Fragen aufgenommen werden konnten.

Die in der Broschüre aufgezeigten Ergebnisse sind eine erste Auswertung der Umfrage. Die Aufbereitung der Ergebnisse erfolgte für die Stadt insgesamt und weitestgehend auch nach Stadtbereichen, um territoriale Unterschiede deutlich zu machen.

Gern stellen Ihnen die Mitarbeiter/innen der Kommunalen Statistikstelle weitere Auswertungen auf Anfrage zur Verfügung.

Kommunale Bürgerinnen- und Bürgerumfrage zu den Themen Jugend, Soziales, Sport, Gesundheit und Bildung 2019