Home
Navigation

Museen

Luftbild Kulturhistorisches Museum (Hanse- und Universitätsstadt Rostock)

Kulturhistorisches Museum

Im historischen Kloster zum Heiligen Kreuz befindet sich das Kulturhistorische Museum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Gegründet 1270  beherbergt das ehemalige Zisterzienserinnenkloster heute eine umfangreiche kunst- und kulturgeschichtliche Sammlung

Kulturhistorisches Museum
Kunsthalle

Kunsthalle

Die Kunst im Fokus und die Tradition im Blick: Die Kunsthalle Rostock ist ein Haus mit langjähriger Ausstellungsgeschichte. Der Pavillon am Schwanenteich hat sich seit der Eröffnung im Jahre 1969 als ein Zentrum für zeitgenössische und moderne Kunst in Norddeutschland etabliert.

Kunsthalle
Traditionsschiff - illuminiert

Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum

auf demTraditionsschiff im IGA-Park, Liegeplatz Schmarl

Ständige Ausstellung

  • Entwicklung des Schiffbaus an der deutschen Ostseeküste
  • Schiffbau in der DDR
Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum
Museumsverein Warnemünde Logo

Heimatmuseum Warnemünde

Im Heimatmuseum Warnemünde kann man sehr authentisch die Lebensweise der Warnemünder am Ende des 19. Jahrhunderts erleben. Das Museum beherbergt nicht nur Ausstellungen, vielmehr schickt es die Besucher auf eine Reise in die Vergangenheit.

Heimatmuseum Warnemünde
Ansicht Köhlerhof Wiethagen

Forst- und Köhlerhof Wiethagen

Der Forst- und Köhlerhof in Rostock-Wiethagen mit dem historischen Teerschwelofen als einzigartiges technisches Denkmal in Mitteleuropa

Forst- und Köhlerhof Wiethagen
Blick in den Zellentrakt der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt

Dokumentations- und Gedenkstätte

Die Dokumentations- und Gedenkstätte des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik in der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt des MfS in Rostock
Hermannstraße 34 B

Dokumentations- und Gedenkstätte