Home
Navigation

Konservatorium - Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Das Konservatorium, Ihre Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock.
Seit Jahrzehnten erteilen wir Kindern und Jugendlichen, sowie Erwachsenen Instrumentalunterricht, Gesangsunterricht, Unterricht in der Elementaren Musikpädagogik sowie in Ensemble- und Ergänzungsfächern.

Diplomierte Instrumental- und Gesangspädagoginnen und -pädogen führen durch die Welt der klassischen und populären Musik.

Ihre Musikschule in Rostock für Anfänger und Fortgeschrittene - für Junge und Junggebliebene

Möchten Sie ein Instrument erlernen, gemeinsam musizieren, solo, in kleinen Gruppen oder gemeinsam im Ensemble. Wir beraten Sie gern.

Anmeldung jederzeit möglich oder unter Tel. 0381 381-2440

Aktuelles

Umsetzung der neuen Landesverordnung vom 01.11.2020

Sehr geehrte, liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

für Musikschulen steht in der neuen Landesverordnung (gültig vom 02.11. bis 30.11.2020) u. a.:
„Musikschulen sind für Kinder und Jugendliche geöffnet …….“, d. h. für Kinder unter 18 Jahren.

Herr Bockhahn und das Gesundheitsamt haben diese Festlegung in der gestrigen Dienstberatung bestätigt.

Konsequenzen für den Unterricht am Konservatorium:
(1) Nur Schüler, die jünger als 18 Jahre sind können einen Präsenzunterricht erhalten.
Ältere Schüler sollen Fernunterricht erhalten.
(2) Der EMP-Unterricht kann in der bisher praktizierten Form fortgesetzt werden. Für größere Gruppen wurde den Lehkräften Fernunterricht empfohlen.
(3) Aufgrund der Altersbeschränkung und der geforderten Reduzierung von Kontakten wird das Orchesterkonzert am 01.12.2020 im Volkstheater (2. RKK) abgesagt. Damit entfallen auch die Probenwochenenden des JSO (Fr., 13.11.- So., 15.11.2020) und des Junior-Streichorchesters (Fr., 20.11. - Sa., 21.11.2020). Ebenso entfallen die jeweiligen wöchentlichen Proben. Dies gilt auch für das Kammerorchester, die Big Band, das Bläserensemble und andere Ensemble- und Gruppenunterrichte (z. B. Theorie) mit mehr als 8 Teilnehmern.
(4) Wie bereits am 29.10.2020 den Lehkräften mitgeteilt wurde, müssen alle Auftritte und Vorspiele im November abgesagt werden. Zu den sonstigen Auftritten und Vorspielen im Dezember können wir aktuell keine Aussagen treffen.

Es ist mir bewusst, dass die Einschränkungen (nur "Kinder und Jugendliche" und die noch grundsätzlicher geforderten Kontaktreduzierungen) nicht einfach realisiert werden können, freuen wir uns aber, dass die Musikschulen von MV als Bildungseinrichtungen und nicht als Freizeiteinrichtungen eingestuft wurden und somit nicht komplett schließen müssen.

Mit freundlichen Grüßen
Edgar Sheridan-Braun

Direktor/Amtsleiter
Rostock, 03.11.2020

Corona bedingter Unterrichtsausfall, Rückerstattungen auf Antrag

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, dem 16.03.2020 musste der Präsenzunterricht am Konservatorium leider eingestellt werden.

Nicht alle Unterrichtstunden konnten durch Fernunterricht ersetzt und nachgeholt werden. Von der Stadtverwaltung wurde festgelegt, dass bis zum 31.01.2021 ausgefallener Unterricht nachgeholt werden kann.

Mit einem Verzicht auf Rückerstattung helfen Sie dem Konservatorium, seine in Bedrängnis geratene finanzielle Situation zu stabilisieren.

Falls Sie eine Rückerstattung wünschen, bitte ich Sie um einen formlosen Antrag mit einem kurzen Begründungstext (z. B. Fernunterricht war nicht möglich wegen schlechter WLAN-Qualität oder Schlüer*innen waren zu jung für einen Fernunterricht), gern per E-Mail an konservatorium@rostock.de zu senden. Die unterschiedlichen Unterrichtsformen führen zu unterschiedlichen Erstattungsbeträgen. Sollte von Ihnen kein SEPA-Lastschrift-Mandat vorliegen, können wir die Erstattung nur vornehmen, wenn Sie uns mit dem Antrag Ihre Bankverbindung mitteilen.

Die Prüfung Ihres Antrags kann einige Wochen dauern.

Ich bitte Sie um Verständnis.

Edgar Sheridan-Braun, Direktor/ Amtsleiter

Lieben Sie Musik? Unsere aktuellen Konzerthinweise finden Sie hier.

Übersicht Angebote und Veranstaltungen 2020/2021826.4 KB

Bitte beachten Sie, die Ferien- und Feiertagsordnung der öffentlichen allgemeinbildenden Schulen gilt auch für das Konservatorium.

Nächster Ferientermin: 02.11. bis 03.11.2020

Monatliche Veranstaltungen


Mehr

Schülerkonzert

Rostocker Konservatoriumskonzerte

Lieben Sie Musik?
Hier erfahren Sie die Termine über die bevorstehenden Konzerte des Konservatoriums.
Mehr

Konzert Gitarren, Blockflöten, Renaissancemusik

Jugend musiziert


hier:

Preisträger Jugend musiziert 2019

Elementarunterricht

Der Elementarunterricht an der Musikschule dient der musikalischen Früherziehung von Kleinkindern und Kindern.
Mehr

Unterricht im Eltern-Kind-Kurs

Instrumental- und Vokalunterricht

Zu den Qualitätsmerkmalen des Konservatoriums gehört, dass durch guten Unterricht viele Schüler befähigt werden, öffentlich aufzutreten.
Mehr

Konzert des Jugendsinfonieorchesters der Hansestadt Rostock

Ensemble- und Ergänzungsunterricht

  • Musiktheorie/Gehörbildung
  • Klavierbegleitung für Instrumental- und Vokalunterricht
  • Ensemblearbeit

Mehr
Probenwochenende JugendSinfonieOrchester

Konservatorium Kontakte

Unsere Kontakte
Mehr

Konservatorium - Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Förderverein für das Konservatorium

"Der Zweck des Fördervereins ist die ideelle und finanzielle Förderung des Konservatoriums , Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock."
Mehr

Logo Förderverein für das Rostocker Konservatorium

Wir über Uns

Konservatorium - Musikschule der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Unser Leitbild : Mit Musik wachsen


Mehr

Lehrerkonzert 2018

Kooperationsschulen


  • Käthe-Kollwitz-Gymnasium, Heinrich-Tessenow-Strasse 47
  • Don-Bosco-Schule, Mendelejewstraße 19a
  • Jenaplanschule, Lindenstraße 3a
  • Grundschule an den Weiden, Pablo-Picasso-Straße 44
  • Grundschule "Lütt-Matten", Turkuer Straße 59a
  • Grundschule am Mühlenteich, Maxim-Gorki-Straße 10
  • Michaelschule, Dierkower Damm 39