Home
Navigation

Angebote der Elementar- und Orientierungsstufe

Der Elementarunterricht am Konservatorium wird in den Fächern Eltern- Kind-Kurs/Zwergenmusik und Musikalische Früherziehung erteilt. In der Orientierungsstufe werden die Fächer Instrumentenkunde und Instrumentenkarussell angeboten.

Elementarunterricht - Zwergenmusik/Eltern-Kind-Kurs

  • für Kinder im Alter von 3 Monaten bis 4 Jahren
    gemeinsam mit einem Elternteil
  • Tänze, Lieder, Finger- und Kniereiterspiele
  • Musik hören und aktiv erleben
  • ein Kind und eine Begleitperson
  • 45 min pro Woche (einschließlich fachlicher und individueller Beratung)

Elementare Musikpädagogik - Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung:

  • für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren
  • gemeinsames Singen, Spielen, Tanzen, Musik hören
  • Improvisieren und Musizieren auf dem Orff-Instrumentarium
  • Malen und Basteln
  • Förderung der Kreativität, der differenzierten Wahrnehmung sowie des sozialen Miteinanders
  • Entwicklung der Musikalität und des rhythmischen Grundempfindens durch die Verbindung von Musik - Bewegung - Sprache
  • Schaffen der Grundlagen für das spätere Spielen eines Musikinstrumentes
  • 45 min pro Woche

Instrumentenkunde (Iku) in der Orientierungsstufe

Instrumentenkunde (Iku):

  • einjähriger Kurs für Kinder im Alter von ca. 6 bis 10 Jahren
  • Kennenlernen der Vielfalt der Musikinstrumente, Geschichte, Klang und Bauweise der Instrumente
  • aktives Anfassen, Hineinblasen, Anstreichen weckt möglicherweise die Lust auf das Erlernen des eigenen "Lieblingsinstrumentes"
  • 45 min pro Woche

Instrumentenkarussell (Ika) in der Orientierungsstufe

Instrumentenkarussell (Ika):

  • einjähriger Kurs für Kinder im Alter ab 6 Jahren
  • bietet den Eltern und Kindern Orientierungshilfe für die spätere Instrumentenwahl
  • ermöglicht das Kennenlernen und Spielen verschiedener Instrumente in jeweils ca. 4 - 5 Wochen
  • 2 Schüler/innen: 30 min pro Woche bzw.
  • 3 Schüler/innen: 45 min pro Woche