Home
Navigation

Schwimmbecken mit 25m-Bahnen und Sprungbecken im Hallenschwimmbad "Neptun"

Neben der 50m-Halle und der Lehrschwimmhalle verfügt das Hallenschwimmbad "Neptun" auch über ein Schwimmbecken mit 25m-Bahnen und Sprungbecken.

Zur Vorbereitung auf die 2013 und 2015 im Hallenschwimmbad "Neptun" stattfindenden Europameisterschaften im Wasserspringen, wurde der gesamte Komplex einer umfangreichen Modernisierung in einzelnen Teilschritten unterzogen.

Nach Ende einer etwa 10-wöchigen Schließzeit, konnte die 25-Meter-Halle ab dem 13. Oktober 2012 wieder in Betrieb genommen werden. Diese Zeit wurde nicht nur für die alljährlichen Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten genutzt, sondern vor allem für die Vorbereitungen auf die Europameisterschaften im Wasserspringen. Neben einer kompletten Ertüchtigung der Giebelwände mit einem entsprechenden Schallschutz und dem Einbau einer Longenanlage, wurde auch eine neue Anzeigetafel eingebaut. Um den Schwimmbetrieb in der Halle möglichst nicht zu beeinträchtigen, ist mit den Maßnahmen bereits in der üblichen Sommerpause der Halle begonnen worden.

Das 25-m Schwimmbecken hat eine Wassertiefe von 2,10m bis 2,40 m und ist in 8 Bahnen im Trainingsbetrieb bzw. 6 Bahnen im Wettkampfbetrieb aufgeteilt. Angeboten werden öffentliches Schwimmen, Schulschwimmen, Vereinstraining und Schwimmunterricht.

Die Wassertemperatur beträgt 28°C bei 29°C Lufttemperatur.

Unmittelbar neben dem 25-m Schwimmbecken befindet sich das Sprungbecken . Die Wassertiefe beträgt 4,50 m. Angeboten werden Vereinstraining, Wasserspringen (Turm- und Kunstspringen) und öffentliches Schwimmen.

Die Wassertemperatur beträgt 30°C bei 29°C Lufttemperatur.

Folgende Sprungbretter bzw. Sprungtürme stehen zur Verfügung:

  • 1 Meter und 3 Meter Federbretter
  • 1 Meter, 3 Meter, 5 Meter, 7,5 Meter, 10 Meter und 1 Hydraulikturm
  • 3 Meter und 10 Meter Synchronspringen

Montag:
6.00 - 7.30 Uhr Schwimmbecken
18.00 - 20.00 Uhr Schwimmbecken

Dienstag:
19.00 - 20.00 Uhr Schwimmbecken
20.00 - 22.00 Uhr Schwimm- und Sprungbecken

Mittwoch:
6.00 - bis 7.30 Uhr Schwimmbecken
20.00 - 22.00 Uhr Schwimm- und Sprungbecken

Donnerstag:
12.00 - 14.00 Uhr Schwimmbecken
20.00 - 22.00 Uhr Schwimm- und Sprungbecken (nur für Frauen)

Freitag:
6.00 - 7.30 Uhr Schwimmbecken
13.00 - 15.00 Uhr Schwimmbecken

Samstag:
8.00 - 12.00 Uhr Schwimmbecken
14.00 - 18.00 Uhr Schwimm- und Sprungbecken

Sonntag:
8.00 - 12.00 Uhr Schwimm- und Sprungbecken
13.00 - 15.00 Uhr Schwimm- und Sprungbecken

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Öffnungszeiten ggf. durch Veranstaltungen geändert werden können.

Amt für Schule und Sport

Das Amt für Schule und Sport nimmt die vielfältigen Aufgaben als Träger von Schulen und Sportstätten der Hanse- und Universitätsstadt  Rostock wahr.
Mehr

Verwaltungsgebäude Amt für Schule und Sport

Hallenschwimmbad "Neptun"

Als eines der modernsten Hallenschwimmbäder Europas wurde das Rostocker Hallenschwimmbad Neptun am 7. Oktober 1955 mit 25-m Halle, Marmorsaal und Wandelgängen eröffnet. Nach Abschluss der im Sommer 2005 begonnenen Sanierung steht die Halle für den Leistungssport und den öffentlichen Betrieb zur Verfügung.
Mehr

Hallenschwimmbad "Neptun"

Sportstätte buchen

Bei Interesse an der Buchung einer Sportstätte beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Die Antragstellung hat mindestens 12 Wochen vor der Nutzung und ausschließlich schriftlich zu erfolgen.
Mehr

Sport hält fit - Zumba