Home
Navigation

Lebenslage Persönliche Sicherheit


Wählen Sie einen der Themenbereiche aus.



Folgende Leistungen wurden zum Thema Persönliche Sicherheit gefunden:


  • Erlaubnis zum Führen von Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen mit dem PTB-Zulassungszeichen im Kreis - Erteilung

    Der „Kleine Waffenschein“ ist die Erlaubnis zum Führen von Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffen.

    Zur Dienstleistung

  • Erlaubnis zum Schießen mit einer Schusswaffe Erteilung

    Zum Schießen bedarf es der vorherigen Erlaubnis der zuständigen Behörde.

    Zur Dienstleistung

  • Informationen zur Erstellung externer Alarm- und Gefahrenabwehrpläne Mitteilung

    Informationen, z.B. Ausbreitungsbetrachtungen, die für die Erstellung externer Notfallpläne erforderlich sind, müssen der zuständigen Behörde vorgelegt werden.

    Zur Dienstleistung

  • Ortsveränderliche Schießstätte - Erlaubnis für Betrieb beantragen

    Zum Betrieb einer ortsveränderlichen Schießstätte benötigen Sie eine Erlaubnis.

    Zur Dienstleistung

  • Reise- und Sicherheitshinweise (bzw. Reisewarnung)

    Das Auswärtige Amt spricht eine Reisewarnung aus, wenn in einem Land akute Gefahr für Leib und Leben besteht. Deutsche, die sich in diesem Land aufhalten oder dort leben, werden... Zur Dienstleistung

  • Rufnummernmissbrauch melden

    Wenn eine Rufnummer rechtswidrig genutzt wird, kann die Bundesnetzagentur einschreiten und geeignete Maßnahmen ergreifen. Ein Missbrauch einer Rufnummer kann vorliegen,... Zur Dienstleistung

  • Unbedenklichkeitsbescheinigung nach 1. Sprengstoffverordnung Ausstellung für nichtgewerblichen Umgang

    Wenn Sie eine Erlaubnis nach § 27 SprenG wollen, benötigen Sie die entsprechende Fachkunde. Diese wird i.d.R. in einem staatlich anerkannten Lehrgang vermittelt. Um zu diesem Lehrgang zugelassen zu werden, ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung erforderlich.

    Zur Dienstleistung

  • Versammlung anmelden

    Eine Versammlung ist anzumelden.

    Zur Dienstleistung

  • Versammlung Bestätigung

    Eine Versammlung wird in der Regel bestätigt. Sie kann mit Auflagen versehen oder gar verboten werden.

    Zur Dienstleistung