Home
Navigation

Schiffsmelde- und Verkehrsleitstelle

Unter anderem werden folgende Aufgaben wahrgenommen:



  • Wahrnehmung öffentlich-rechtlicher und hoheitlicher Befugnisse als Ordnungsbehörde in den Rostocker Häfen
  • Regelung und Überwachung der Benutzung und des Verkehrs im Hafen
  • Abwehr von Gefahren, die aus der Nutzung oder dem Betrieb der Hafenanlagen drohen
  • Ausgabe von Hafenbehördliche Bekanntmachungen, Anordnungen, Genehmigungen
  • Setzen und Betreiben von Schifffahrtszeichen
  • Betreiben der Küstenfunkstelle Seefunk UKW Kanal 10 Ruf  "Rostock Harbour"
  • Durchsetzung der "Landesverordnung für die Häfen in Mecklenburg-Vorpommern"
  • Durchsetzung der "Hafengefahrgutverordnung für die Häfen in Mecklenburg-Vorpommern" und weiterer Rechtsnormen im Umgang mit Gefahrgut
  • Durchsetzung des "Schiffsabfallentsorgungsgesetztes für die Häfen in Mecklenburg-Vorpommern"
  • Durchsetzung der internationalen Normen für die Schiffssicherheit
  • Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten