Home
Navigation

Führerscheinstelle



Die Vorlage des gültigen Personalausweises oder des gültigen Reisepasses ist bei jeder Bearbeitung erforderlich.

Führerscheine die vor 1999 nicht in Rostock ausgestellt wurden, erfordern die Anforderung einer Karteikartenabschrift von der ausstellenden Behörde (erfolgt durch uns).

Bei erworbenen Klassen in der Zeit vom 01.01.1968 bis 31.05.1982 (ehem. DDR-Erwerb) ist die Vorlage der VK 30 erforderlich.
 

Führerschein-Expressbestellung zusätzliche Gebühr von 29,50 Euro