Home
Navigation

Geburten

Wir, die Mitarbeiter des Standesamtes, gratulieren Ihnen herzlich zur Geburt Ihres Kindes.

Aktueller Hinweis: Aufgrund personeller Engpässe im gesamten Standesamt kann es zu Verzögerungen in der Bearbeitungszeit und einer eingeschränkten Erreichbarkeit kommen. Sie können uns gerne eine E-Mail an geburten@rostock.de schicken oder eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen (Tel: 0381 381 1481). Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen und danken für Ihr Verständnis.

Um die Voraussetzungen für die Beurkundung der Geburt Ihres Kindes zu erfüllen, beachten Sie bitte das unten aufgeführte Informationsblatt sowie die folgenden Ausführungen.

Das Krankenhaus hat eine gesetzliche Anzeigefrist für die Geburt Ihres Kindes von 7 Werktagen. Die Unterlagen, die Sie der Mitarbeiterin der Klinik übergeben haben, werden durch einen Boten der Klinik in das Standesamt gebracht.

Bitte suchen Sie daher frühestens 10 Tage nach der Geburt Ihres Kindes Kontakt zu uns, um einen Termin zu vereinbaren. Wir sind bestrebt Sie vorher zu benachrichtigen und von uns aus einen geeigneten Termin mit Ihnen zu vereinbaren.

Das Standesamt arbeitet ausschließlich mit Terminvereinbarungen.

Alle erforderlichen Urkunden sind im Original vorzulegen. Kopien werden nicht anerkannt. Bitte denken Sie daran einen gültigen Personalausweis zur Vorsprache mitzubringen.

Unsere Büros befinden sich im Erdgeschoss, sind jedoch nicht barrierefrei zu erreichen.

Leistungsbeschreibungen aus den Informationsdiensten Mecklenburg-Vorpommern

Vornamen des Kindes

Haben Sie als Eltern das Sorgerecht gemeinsam, legen Sie die Vornamen für Ihren Nachwuchs auch gemeinsam fest. Dafür reicht eine einfache, formlose Erklärung.
Mehr

spielende Kinder - Forscherkindergarten

Nachnamen bei nicht gemeinsamen Ehenamen

Wenn Sie miteinander verheiratet sind, aber keinen gemeinsamen Ehenamen führen, oder wenn Sie als unverheiratete Eltern aufgrund einer offiziellen Erklärung nach Anerkennung der Vaterschaft das Sorgerecht gemeinsam für Ihren Nachwuchs ausüben, entscheiden Sie gemeinsam
Mehr

Kindergruppe im Darwineum

Nachnamen bei gemeinsamen Ehenamen

Wenn Sie als verheiratete Eltern zum Zeitpunkt der Geburt Ihres Kindes einen gemeinsamen Ehenamen führen, bekommt auch Ihr Nachwuchs im Allgemeinen automatisch diesen Ehenamen.
Mehr

spielende Kinder

Totgeburt

Sehr geehrte Eltern,

Sie haben einen großen Verlust erleiden müssen. Dazu möchten wir Ihnen unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.

Um Ihnen in Ihren schweren Stunden behördliche Wege zu erleichtern, möchten wir Sie bitten, sich im Standesamt Rostock unter der Telefonnummer: 0381 381-1474 oder 0381 381-1480  zu melden. Wir werden Ihnen dann erklären, welche Unterlagen zur Beurkundung erforderlich sind. Ebenso stehen wir Ihnen selbstverständlich auch bei weiteren Fragen zur Verfügung.